Woran liegt es, das aktuelle Fußballduelle in hohen Ligen mir ziemlich langweilig und unspektakulär erscheinen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht merkst du dass alles taktischer und fitter geworden ist.

Keiner überläuft den anderen mehr, keiner geht 100% auf Sieg. Jeder ist damit fein wenn es auch bis zu 70min noch alles offen ist.

Aber jedes Jahrzehnt hat seinen Spielstil und man wird erst durch neue regeln wieder mehr "unterhaltung" in den Sport bringen.

thomashollywood 19.07.2016, 11:58

Sehe ich auch so! Das Spiel ist viel mehr durch Taktik & Disziplin geprägt und auch die körperlichen Grenzen werden nur noch selten erreicht. Was ich außerdem festgestellt habe: 1 zu 1 Situationen werden nur noch selten gesucht, stattdessen wird sich bis zum Abwinken durchkombiniert. Das ist oftmals auch sehenswert, aber halt nicht immer. Ich meine guck dir zum Beispiel CR7 an: Was er damals bei ManU an Tricks abgezogen hat war einfach auch viel spektakulärer als diese gnadenlose Effizienz die er bei Real an den Tag legt.

1

Das liegt daran das es seit 2 monaten keine topspiele in hohen ligen gegeben hat. Das finde ich auch langweilig. Ende august wirds besser

Das kann jeder ganz alleine entscheiden..
Geschmackssache.
Es gibt mal dort spannende Spiele und mal da spannende Spiele..

Was möchtest Du wissen?