4 Antworten

Das ist eine gute Frage. Man kann sich Einsam fühlen , weil man zu wenig soziale Kontakte hat. Man kann dieses Gefühl bestimmt auch haben, obwohl man immer iwo jemanden kennt und eig. Mitten im Leben steht. Das denke ich zumindest. Ich würde schauen was mich glücklich macht, was ich erreicht habe, wie meine sozialen Kontakte sind,...was mir fehlt?! Gab es einscheidende Erlebnisse, zieht man sich zurück,...wie ist das allgemeine Wohlbefinden?! Gibt es Probleme/Streit? Ich denke es gibt viele Gründe, weswegen man sich einsam fühlen kann. Von Zeit zu Zeit ist es vllt. sogar normal...immer eine Frage des Maßes indem es auftritt und sich äußert! 

Sich mal einsam zu fühlen ist ab und an sicherlich normal, finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen Einsamkeit ist der Wunsch nach sozialen Kontakten und Interaktion, die man nicht hat.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einsamkeit kann genauso gut aus schlechter Erfahrung resultieren. Wer oft an falsche Freunde geraten ist, versucht vorsichtiger zu werden und neigt eher dazu, sich zurückzuziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An fehlenden sozialen Kontakten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?