Woran kann man wahre Liebe erkennen und gibt es sie überhaupt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

wenn du immer die nähe von einer person suchst und gar nicht genug bekommen kannst. wenn du immer das unbändige verlangen hast deinen partner zu küssen, sobald du sie/ihn siehst. wenn du mit ihm/ihr über alles reden kannst und ihr keine geheimnisse voreinander habt. wenn du du selbst sein kannst in seiner/ihrer gegenwart. wenn du die fehler des anderen akzeptierst und er/sie deine ebenso. wenn du dich bei ihm/ihr zu hause fühlst ganz egal wo ihr seid. wenn er/sie dein bester freund und gleichzeitig liebhaber ist, ohne dass es dir an irgendetwas fehlt... dann ist es liebe =)

also ich habe sie vor kurzem erfahren ich hatte immer wenn ich sie sah milde ausgedrückt schmetterlinge im bauch :) sie konnte mich immer aufheitern wenn ich traurig war aber anfangs fehlten ihr die gefühle für mich :-/ .....jetzt sind wir seit ein paar tagen zusammen =)) und ich bin richtig glücklich als sie zu mir ja sagte hatte ich ungelogen etwa 1 stunde ein lächeln im gesicht das nicht mehr wegging ich würde das schon als wahre liebe bezeichnen :)

Raven

"Wahre Liebe" wurde vom Menschen erfunden. In der Natur gibt es sowas nicht, deshalb muss man es laut der Definition des Menschens nachvollziehen.

Für mich ist die wahre Liebe Manipulation. Wissenschaftlich gesehen gibt es Verhaltensweisen, die in gewissermaßen bei bestimmten Typ Mensch anziehend sind. Also kann man rein oberflächlich gesehen die wahre Liebe nicht erkennen. Das entscheidet sich je nach Symphatie zwischen Mann und Frau.

flamingo89 05.07.2011, 04:41

Warum soll Liebe Manipulation sein? Kannst du ein Beispiel nennen? Ich verstehe das nicht.

0
Missing93 05.07.2011, 04:50
@flamingo89

Falls es dich genau interssiert, kannst du nach "neurolinguistisches Programmieren" googlen.

Man kann bewusst eine Anziehungskraft beim anderen Geschlecht verursachen durch bestimmte Verhaltenweise.

Als Beispiel: Ein Mann begrüßt eine unbekannte Frau an der Bar. Nach der Begrüßung wendet sich der Mann von der Frau ab und redet man anderen Frauen. Die Frau wird durcheinander sein. Sie wird sich fragen "Was ist das für ein Typ? So ist noch nie einer mit mir ungegangen und zudem scheint er noch erfolgreich bei anderen Frauen zu sein". Der Mann wendet sich wieder zur Frau zu und die Frau wittert ihre Chance und wendet sich zum Mann hin. Und so weiter. Daran kann man zwar noch nicht die wahre Liebe erkennen, aber sowas ist Manipulation und wird von einigen bewusst angewandt, auch in einer Beziehung. Man kann sich also die Liebe anderer erarbeiten.

0

Wahre Liebe ist Geschenk und Arbeit zugleich. An einer Beziehung müssen beide arbeiten und wenn einer mal etwas nachläßt, muss der andere doppelt schuften. Es kommen auch wieder andere Zeiten.

ja es gibt sie, wenn der andere immer für den anderen da ist. seit 28 jahren liebt mich mein freund, er würde wenn er könnte alles für mich tun. er glaubt an mich, er ist immer für mich da, wir können zusammen lachen und auch weinen. wenn ich krank bin kocht er für mich tee, fährt in die apotheke. hat kochen gelernt. kümmert sich um alles wenn ich am we arbeiten muß. merkt wenn ich probleme habe. wir stehen alles gemeinsam durch.

flamingo89 05.07.2011, 04:50

Aber Zuverlässigkeit und Gewissen sind ja nicht gleich Liebe - kann ja sein, dass man jemanden haben will auf den man sich verlassen kann und daher selbst verlässlich ist... eine Art Zweckbündnis.

0
lomita 05.07.2011, 04:54
@flamingo89

er sagt mir nach sovielen jahren auch heute noch mindestens 2 mal am tag das er mich liebt.

0
flamingo89 05.07.2011, 04:55
@lomita

da wäre ich besonders skeptisch, wer wirklich liebt braucht doch keine worte

0
lomita 05.07.2011, 05:00
@flamingo89

sonst wären wir nicht zusammen, es ist keine zweckgemeinschaft.

0

Ja ... die wahre Liebe die gibt es ... aber ... wahre Liebe bedeutet NICHT, dass man ständig Schmetterlinge im Bauch hat, wenn man an den geliebten Menschen denkt.

Im Gegenteil, solange diese Schmetterlinge im Bauch gefühlsmäßig überwiegen, solange handelt es sich nicht um eine große Liebe, sondern um ein großes Verliebtsein, welches zu einer großen Liebe werden kann aber nicht muss.

Und erkennen kann man die wahre Liebe unter anderem daran, dass man sich ein Leben ohne den geliebten Menschen überhaupt nicht vorstellen kann.

Gibt es bestimmt und man erkennt sie wenn man merkt, dass man jemanden liebt glaube ich oder wie meinst du das?^^

Wahre Liebe ist sich auch noch nach dem Tod zu lieben.

ja es gibt wahre liebe und wenn du sie gefunden hast dann spürst du es

Was möchtest Du wissen?