Woran kann man erkennen dass der Stoff nur als Molekül vorkommt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

auswendig lernen

waas? :O

0
@theheartfulone

weiß ich nicht Es gibt eine Eselsbrücke für ein paar

Br I N Cl H O F

H2 Wasserstoff Br2. Brom I2 Iod N2. Stickstoff Cl2. Chlor O2 (3) Sauerstoff, Ozon F2. Fluor

(C60) Fulleren

BrincIhof war ein Wissenschaftler (:

2

Erkennen eher nicht, nur wissen.

Bei Raumtemperatur liegen alle Elemente, soweit sie gasförmig sind, mindestens zweiatomig vor mit Ausnahme der Edelgase und des Quecksilbers.

Je höher die Temperatur, umso eher kommen auch einzelne Atome im Dampf vor. Siehe beispielsweise hier für den Schwefel:

http://de.wikipedia.org/wiki/Schwefel#Gasf.C3.B6rmiger_Schwefel

Hä, was hat das denn mit gasförmig zu tun??

  1. Ist Quecksilber bei RT nicht gasförmig sondern flüssig
  2. Ist auch Brom, was bei RT flüssig ist, zweiatomig.

Mit Schwefel hast du dir natürlich jetzt auch das komplexeste Bsp ausgesucht.

0
@Karlchen91

Wobei, das komplexeste trifft es nicht ganz. Kohlenstoff hat es auch in sich. ^^

0
@Karlchen91

Hä, was hat das denn mit gasförmig zu tun??

In der festen Phase ist die Frage, ob ein Element ein- oder zweiatomig vorliegt, reichlich sinnfrei.

In der Gasphase ist Bestimmung der Molekülgröße experimentell einfach.

Von Hg oder Br liegt bei Raumtemperatur ein hinreichend großer Teil gasförmig vor, um deren Ein- oder Zweiatomigkeit festzustellen. Nur darum ging es bei "soweit sie gasförmig sind", nicht darum, ob sie bei Normaldruck und -Temperatur flüssig oder gasförmig sind.

0

Das kann man nicht allgemein sagen. Es gibt Moleküle aus 2 bis Millionen von Atomen. Entsprechend unterschiedlich sind die Eigenschaften der jeweiligen Stoffe.

Du nimmst das Periodensystem und stellst fest:

Metallische Eigenschaften nehmen innerhalb der Perioden von links nach rechts ab (Ausnahme Periode1)

Metallische Eigenschaften nehmen innerhalb der Gruppen von oben nach unten zu. (Ausnahme Edelgase)

Umgekehrt gilt das für Gase. Und die kommen nur molekular vor!

Ausnahme (na?)

Kann man am Periodensystem abschätzen. Die Ränder (Edelgase ausgenommen) sind sehr reaktiv und kommen deshalb nur als Verbindung vor.

Was möchtest Du wissen?