Woran kann man auf einem Führerschein erkennen, dass man zum Auto fahren eine Sehhilfe benötigt wenn man auf dem Foto keine trägt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Nummer 12 müsste der Vermerk »mit Sehhilfe« in Form der Schlüsselnummer »01.01, 01.02« (»Brille, Kontaktlinsen«) stehen. Beispiel:

https://www.600ccm.info/pages/x_fish/images/130604_01.jpg

Wenn da bei dir nichts steht, wurde es nicht eingetragen.

Bezüglich deiner Frage ob du eine Sehhilfe brauchst: Ja, du brauchst sie.

Nur würde es bei einer Kontrolle nicht auffallen das du eine tragen musst damit du nicht wie ein Maulwurf (gnadenlos übertrieben, aber du verstehst was ich meine?) unterwegs bist. 

Du gehst ja auch nicht bei -17°C mit der Badehose für mehrere Stunden raus nur weil es nicht vorgeschrieben ist warme Klamotten zu tragen. ;)

0

Aufgrund des Bildes hab ich es jetzt doch gefunden.. Es gibt ja außerhalb der Spalte 12 noch mal separat eine "12" auf der Rückseite unten links. Da steht 12.01

und in der Spalte 12 steht bei meinen Klassen ein '*)'

Das hätte man mir auch gleich sagen können. Dann werde ich jetzt wohl besser immer meine Brille aufsetzen.

0
@Guennie1568

:D

Für mich war der Unterschied zwischen »Spalte« und »Nummer« irgendwie automatisch klar, sonst hätte ich dich mit der Nase darauf gestoßen.

Aber mit Brille ging's jetzt ja wie von alleine. ;)

0

Im Feld 12 steht der Vermerk in zahlen 0101 Brille  0102 andere sehhilfe

Da steht dann was mit 01.01 das ist die Brille

und wo steht das?

0

Was möchtest Du wissen?