Woran kann ich gute Nordic-Walking-Stöcke zum Walken erkennen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Noch besser wäre es, wenn man sich an eine Nordic Walking Schule wendet.

  1. gibt es da Leihstöcke entweder umsonst, oder für wenige €.
  2. bekommt man da auch gleich beigebracht, warum und wie man die Stöcke richtig nutzt.

Generell rate ich zu Markenstöcken (Leki ist z.B. Spitze). Stöcke von irgendwelchen Discountern sind Schrott. Die Kleidung allerding darf man da jederzeit kaufen. Die Schuhe wiederum lieber nicht. Da tut es für den Anfang ein guter (!) Sportschuh mit stark profilierter Sohle. Später dann kann man zum Lauf-Sport-Schuh-Geschäft walken. :-)

Was möchtest Du wissen?