Woran kann es liegen wenn ein Auto mehr als wie üblich verbraucht?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn Du in dieser Jahreszeit viel mit Licht fährst, hab ich einmal 1/2l + pro 100 km gemessen. Oft das Gebläse oder Klima-Anlage an, das wirkt sich auch aus....Diesel oder Benziner? Viel mit Choke fahren? Ja und natürlich Dein Fahrstil! Vorausschauend fahren, nicht mit Vollgas zur nächsten roten Ampel und dann eine Vollbremsung hinlegen... aber das weißt Du ja natürlich ohnehin! Pass ein bisschen auf Dich selber auf, vielleicht kommst Du dann schnell dahinter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
christian97y 08.12.2015, 14:58

Ja jetzt so ab 16 Uhr hab ich immer Licht an und meistens mit warmen Gebläse abends wenn es mal kalt ist ist ein Benziner

1

Das kann an folgendem liegen

  • zu niedriger Reifendruck
  • Winterreifen statt Sommerreifen drauf
  • Dachgepäckträger plötzlich vorhanden
  • schleifende Bremse
  • allgemeiner Verschleiß der Kolbenringe
  • angezogene Handbremse
  • Defekt an der Einspritzanlage
  • Defekt an der Kupplung, Getriebe, Differenzial, Achsen
  • verschlissene Lager
  • beleidigte Lambdasonde
  • mehr Gewicht im Auto als früher
  • kühlere Ansaugluft (im Winter nicht unlogisch)
  • Klimanlage muss mehr heizen (ebenfalls nicht so unlogisch)
  • andere Fahrweise
  • anderes Fahrprofil
  • Fremdkörper im Ansaugtrakt
  • Fremdkörper im Abgastrakt
  • verstopfter Rußpartikelfilter

Das wäre jetzt erstmal alles mögliche was mir eingefallen ist. Gibt aber bestimmt noch etliche Dinge mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Winter ist da, der Motor verbraucht bei Kälte mehr Sprit. Bei einem Diesel ist das sehr extrem, der Golf 4 1.9 von meinem Verwandten verbraucht mit kaltem Motor 12-15l, ist der Motor warm, nimmt er nur 5-6 Liter 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
christian97y 08.12.2015, 21:24

Was ein Unterschied also mit 12 Liter würde ich lieber den nächsten Bus nehmen

0
Alopezie 09.12.2015, 06:42
@christian97y

Wäre der Golf ein kurzstrecken auto, dann würde ich ihm auch raten die öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Aber da er am Tag mehrere hundert km fährt, ist das ja sehr gut zu verschmerzen 

0
christian97y 09.12.2015, 22:09

Dann mal wiederum ja

0

Alles was hier schon genannt wurde. Dazu villt. Zündkerzen evtl. wechseln, Luftfilter evtl. wechseln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du nach Gründen fragst, solltest du dir sicher sein, dass es tatsächlich so ist.

Woher kommt dein Gefühl?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
christian97y 08.12.2015, 15:00

Weil ich gleich viel fahre aber öfter tanke 15 Euro komme ich 3 Tage meistens und mittlerweile 2-3 ..

0
ronnyarmin 08.12.2015, 15:02
@christian97y

Den Verbrauch gibt man nicht in €/Tag an, sondern in l/100km. Wieviel hat dein Auto bisher verbaucht, und wieviel verbaucht es, bei gleicher Fahrweise und gleichen Randbedingungen, jetzt?

0
christian97y 08.12.2015, 21:27

Muss es mal berechnen also tanke wenn es auf Reserve ist für 10 Euro schreibe mir die Liter Zahl auf circa 7,5 Liter bei Benzin dann sag ich wieviel er verbraucht hat okay

0
Jogie24 09.12.2015, 11:25

Mal Volltanken bis die Zapfpistole Klackt. Dann mal etwas über 100 km fahren und wieder volltanken wie vorher. Die getankte Literzahl x 100 nehmen und durch die gefahrenen Kilometer dividieren. Das Ergebnis ist dein Verbrauch. Mit den Versuchen nur 10 € zu tanken berücksichtigst du ja auch nicht den stark schwankenden Benzinpreis. 

1

Je kälter das Wetter, desto höher der Verbrauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
christian97y 08.12.2015, 21:27

Danke Wusste ich nicht

0
christian97y 08.12.2015, 21:28

Aber wieso eigentlich weil der Motor kalt ist oder wieso ?

0

Diesel? Benzin?

Winterpneu montiert? Dachbox/Skiträger installiert? Zu wenig Luftdruck in den Rädern? Heizung immer auf vollgas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
christian97y 08.12.2015, 14:59

Benziner, nein nichts dran nur oft warmen Gebläse an

0
christian97y 08.12.2015, 14:59

Luftdruck muss ich mal messen

0

Möglicherweise hat sich deine Fahrweise geändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
christian97y 08.12.2015, 15:01

Das kann möglich sein...

0

Lambdasonde könnte hin sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bonbonglas 08.12.2015, 22:20

Dass das Treibstoff-Luftgemisch nicht mehr optimal zur Verbrennung ist. Die Dosierung erfolgt ohne Lambdasonde "blind", sodass mehr eingespritzt wird als gebraucht.

0

Was möchtest Du wissen?