Woran kann es liegen, dass mein Plattenspieler nicht funktioniert?

2 Antworten

wahrscheinlich hast du den Plattenspieler an den falschen Eingang am Verstärker gestöpselt. Der Plattenspieler benötigt einen "Phono-Eingang". Des weiteren kommt es auf das Abtastsystem des Plattenspielers an. Ist es ein MM oder MC Plattenspieler? Je nachdem benötigst du einen entsprechenden Verstärker oder einen Verstärker bei dem du per Tastendruck von MM auf MC umschalten kannst. Eventuell muß du auch den eingebauten Verstärker (falls vorhanden) des Plattenspielers erst ausschalten. Lese dazu die Gebrauchsanweisung oder frage den Händler

hat der Plattenspieler einen eingebauten Verstärker? Wenn nein muß du ihn an einen Phonoverstärker anschließen. Wenn ja mußt entweder der Verstärker einschalten oder an einen Phonoverstärkeranschließen und den Verstärker dann ausschalten

0

Der mechanische Tonabnehmer scheint ja dann noch zu funktionieren (das wäre die erste Fehlerquelle gewesen). Ansonsten glaube ich, dass sich da im Inneren eines der sehr dünnen Kabel (vielleicht an einer "kalten" Lötstelle?) gelöst hat. Mach ihn vorsichtig auf und bewege die Kabel im Inneren mal; ggf. musst du das Kabel neu ver- oder ein neues einlöten.

Wie schließe ich den Plattenspieler an meinen Verstärker an?

Gestern habe ich mir einen Plattenspieler für Papas alte Platten geholt ;)
Ich hatte vor diesen an meinen Verstärker anzuschließen den ich für meine E-Gitarre benutze.
(Eventuell hilfreiche Informationen:
Verstärker: Cube 20GX
Plattenspieler: Audio Technica at lp 3
[besitzt keinen Vorverstärker und läuft vollautomatisch])
Mir wurde gesagt, dass ich den Plattenspieler an jeden herkömmlichen Verstärker anschließen könne..
Entweder bin ich zu dumm dafür oder die Leute da haben mir was vorgegaukelt,
ich verlinke einfach mal ein Bild, wie das jetzt aussieht.

Wegen dem Bild:
Es gibt 3 Kabel, einmal ein Massekabel und 2 Aux-Kabel. Die Aux-Kabel passen da auch rein, aber leider nur eins davon und wo ich das Massekabel hinstecken soll... keine Ahnung..
Wisst ihr was man da machen kann?
Vielleicht irgendwelche Adapter, aber wenn welche?
Bin verzweifelt :'(

...zur Frage

PLATTENSPIELER EIERT - WAS TUN?

Habe einen roten revolver-plattenspieler. Hab den vor kurzem wieder mal aus dem keller ausgegraben (stand da schon recht lange) und angemacht. Funktioniert hat er zwar aber der plattenteller schwenkt ganz leicht auf und ab (was man auch leicht hören kann). Woran könnte das liegen? Und wie kann man das reparieren?

...zur Frage

Schallplattenspieler an Verstärker anschließen

Hallo Zusammen,

Ich habe mir zu Weihnachten einen Plattenspieler gegönnt, habe jedoch keine Ahnung wie Ich diesen anschließen soll. Bräuchte darum Bitte Hilfe. :)

Hier mal die Daten

Plattenspieler: Dual DTJ 301 USB Verstärker: Marantz 74SR82/OOB Lautsprecher: Logitech Dolby Digital System

Meine Idee war eigentlich Das "rot-weiß- Chinch Kabel " in den Verstärker und dann über einfachen Kopfhörer AUX in die Logitech Boxen. Aber Ich bin da irgendwie überfordert.... :/

Jetzt schon mal herzlichen Dank.

Jomate

...zur Frage

Plattenspieler sehr leise!

Hallo zusammen!

Ich habe meinen Plattenspieler (Sanyo Semi Automatic Turntable TP 366) an meinen Verstärker per Cinch-Kabel angeschlossen, um die Musik über meine am Verstärker angeschlossenen Boxen wiederzugeben. Das Problem ist nun, dass die Musik von dem Plattenspieler nur sehr leise ist, sodass ich den Verstärker voll aufdrehen muss, was wiederum ein Dröhnen in den Boxen mit sich zieht.

Wäre cool, wenn mir da jemand weiterhelfen kann. Vielen Dank schonmal im Voraus!

...zur Frage

Kann man den "Lenco L-90"-Plattenspieler auch ohne einen Verstärker an Boxen anschließen?

Ich möchte mir einen Lenco-L90 Plattenspieler kaufen, habe aber momentan kein großes Budget, um mir beispielsweise noch einen Verstärker zu kaufen. Meine Frage aber ist, brauche ich überhaupt einen Verstärker, um Musik zu hören? In der Produktbeschreibung steht, dass ein sog. "Vorverstärker" integriert sei. Ich kenne mich im Gebiet Plattenspieler gar nicht aus und brauche daher Rat. Habe gelesen, dass man nicht bei allen Plattenspielern einen Verstärker benötigt. Ob das nun auch auf diesen Lenco-L90 zutrifft weiß ich nicht. Würde mich über eine Antwort freuen.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?