Woran kann es liegen, dass man kein Durst hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, das liegt daran, dass dein Körper zu spät auf das Durstempfinden reagiert. Und auch z.B. Stress oder Ablenkung können das manchmal überspielen. Dein Körper reagiert auf den Wassermangel durch beispielsweise Kopfschmerzen, Schwindel, Unwohlsein usw. Vielleicht ist das bei dir ja so. Also du solltest dich schon zwingen zu trinken, auch wenn du keinen Durst hast, gerade, weil du auch viel schwitzt, wie du schreibst. Und die verlorene Flüssigkeit solltest du deinem Körper wieder schellstmöglich zuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Olga1970
03.12.2015, 17:42

Danke für den Stern :)

0

Ich weiß nicht woran das liegt, aber ich kenne das Problem selbst und von anderen auch. Habe mir aber einfach angewöhnt zu trinken, auch wenn ich keinen Durst habe. Es ist sehr wichtig, dass dein Körper über den Tag genug Flüssigkeit erhält, besonders, wenn du sie auch noch übers Schwitzen verlierst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du vielleicht sehr alt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?