Woran kann es liegen das man bei Zahnersatz (Gebiss) Stromschläge kriegt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast du noch Amalgamfüllungen drin? Normalerweise hängt Stromfluss im Mund damit zusammen. Amalgam und Gold verträgt sich nicht. Allerdings, wenn es immer nur in der Praxis stattfindet, würde ich auf Schuhe mit Kunststoffsohlen tippen und einen entsprechenden Boden in der Praxis was dann zu einer statischen aufladung führen kann. Zieh dan nächste mal bewusst Schuhe mit Gummisohlen an und probiers aus. Was auch noch ne Möglichkeit wäre, Kopfstütze am Behandlungstuhl mit Kunststoffüberzug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell drückt die Prothese auf einen Nerv, der dann so etwas verursacht. Abe ich bin kein Zahnarzt. Lass es doch mal beim ZA ansehen. Der hat vielleicht auch eine plausible Erklärung dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zockerin1984
28.09.2016, 10:43

Der Zahnartzt weiß es auch nicht XD

0

Das könnte daran liegen, dass du unterschiedliche Metalllegierungen als Zahnersatz, und/oder Füllung im Mund hast. Es gibt Legierungen die dann  zu elektrischen Phänomenen führen. Sie wirken dann wie eine Batterie im Mund.

Das solltest du bei einem Zahnarzt abklären lassen. Am besten einen, der einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus was besteht denn dein Zahnersatz?
Ist da Metall dran?

Und was verstehst du unter "Stromschläge"?
Bekommst du die, wenn du das Gebiss anpackst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zockerin1984
28.09.2016, 10:41

Nein es ist kein Metall dran es ist ein normales Gebiss 3 Zähne. Es ist so wie nach den Autofahren wenn man die Tür anfasst und nicht nur ich sondern der Zahnartzt merkt das auch

0

Das hat weniger damit zu tun sondern das liegt an deiner Kleidung die sich statisch auflädt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?