Woran kann das liegen? Autoradio....

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es wird die Dauerplus-Leitung (meist rot) sein. Evtl. Zündschloss-Schalter prüfen auf schlechten Kontakt.

Hast du das Radio selbst eingebaut? Dann hast du vermutlich die beiden "Stromleitungen" zum Radio hin vertauscht. Eine bringt Dauerstrom, das andere Kabel nur Strom, wenn Zündung an. Einfach die beiden Kabel mal tauschen!

Kurzschluss... vielleicht. Auf jeden Fall wird die Stromversorgung zum Radio vorübergehend unterbrochen. Wenn dein Auto noch Garantie hat, dann müsste die Problembehebung davon abgedeckt werden. Wenn nicht, dann warte bis zu nächsten Inspektion oder gehe gleich zu einem Autoelektriker. Es wird wohl nichts Wildes sein, aber als Unkundiger kann man noch einiges mehr kaputt machen.

las mal die dauerplus leitung zum radio überprüfen. könnte evtl. ein wackelkontakt sein

okay, Termin in Werkstatt steht an. Danke

0

Die Codeeingabe wird in der Regel dann erforderlich, wenn das Radio ganz von der Stromversorgung abgetrennt wird, also wenn z.B. die Batterie ausgewechselt wird.

Wie es bei dir zu dieser totalen Abkopplung von der Stromversorgung kommt, kann hier nicht gesagt werden. Das muss man direkt am Auto prüfen.

Ist die Batterie vielleicht kurz vor dem "abschnappen"? Bei mir war es so, dass wenn ich die Autobatterie abgeklemmt habe, ich den Code neu eingeben musste.

Das könnte tatsächlich ein Hinweis sein, Auto vor kurzem 2 x nicht angesprungen..überbrücken müssen.

0

abschnappen???lach schönes Wort!

0

Was möchtest Du wissen?