Woran ist Martin Luther gestorben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey du,
Martin Luther starb eines natürlichen Todes, wegen seines für die damalige Zeit, hohem Alters. Einige vermuten an einem Schlaganfall, das ist aber nicht bewiesen.
Er hatte körperliche und seelische Leiden, aber Selbstmord hat er nicht begangen und er wurde auch nicht umgebracht. ;)

Schau mal hier, da siehst du das noch mal ausführlich:

http://www.luther.de/leben/tod.html

Mit lieben Grüßen, Cassie

Stimmt, hatte ich auch kurz erwähnt. :)

0

Er hatte mehrere Leiden, aber das lag am Alter. Des Weiteren hatte er schwer mit dem Verlust seiner Frau zu kämpfen.
Es ist nicht eindeutig zu sagen, aber es war wohl ein Zusammenwirken mehrerer Faktoren, aber definitiv kein Suizid oder Mord. Eher Altersschwäche.

Verlust seiner Frau? Ich wusste gar nicht, dass er verheiratet war :o Vielen Dank :)

0

Martin Luther starb im Jahre 1546 und Katharina von Bora 1552.

1

altersschwäche

Starb er nicht eines natürlichen Todes?

Kann sein, dass ich irre...

Was möchtest Du wissen?