Woran erkennt man,dass man einen Hirnschlag bekommt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

alle schlaganfallsymptome von wiki:

Als Zeichen eines Schlaganfalles können plötzlich, und je nach Schweregrad auch gleichzeitig, mehrere Symptome auftreten:

Sehstörung

 

auf einem oder beiden Augen (evtl. einseitige

 

Pupillenerweiterung),

 

Gesichtsfeldausfall,

 

Doppelbilder

Fehlende Wahrnehmung eines Teils der Umwelt oder des eigenen Körpers (Neglect)

Schwindel, 

Übelkeit, 

Erbrechen, 

Gangstörung,

 

Gleichgewichts- oder Koordinationsstörung (Ataxie)TaubheitsgefühlLähmung

 

oder

 

Schwäche

 

im Gesicht, in einem Arm, Bein oder einer ganzen KörperhälfteVerwirrung,

 

Sprach- oder Wortfindungs-, Schrift- oder verständnisstörungstarker

 

Kopfschmerz

 

ohne erkennbare Ursache bei evtl. entgleistem

 

BlutdruckSchluckstörungen (Dysphagie)

Orientierungsstörungen

Das ist ein Schlaganfall, man kann nicht mehr sprechen oder sehen oder sich bewegen.

Die FAST-Liste

F- Face, versuche zu lächeln, wenn dein Gesicht sich schief verzerrt, ist das ein Anzeichen auf einen Schlaganfall

A- Arms, strecke deine Arme aus und versuche sie ruhig zu halten, fangen sie unkontrolliert zu zittern oder zu zucken an, ist das ein weiteres Anzeichen

S- Speech, Sag etwas, einen einfachen Text, wenn du ungewollt lallst oder nuschelst, ist das ein Anzeichen

T- Time, sind alle obigen 4 Punkte Anzeichen, musst du schnell sein und sofort die Rettung anrufen. Setz oder leg dich hin, denn es ist durchaus möglich dass du das Bewusstsein verlierst und dann möchtest du nicht umfallen und dir zu allem Übel noch den Kopf stoßen.

Weitere Anzeichen, die vor der FAST-Liste auftreten können sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Orientierungslosigkeit etc.

bekommt oder bekommen hat ?

Was möchtest Du wissen?