Woran erkennt man schlechte Qualität bei Kleidung? Hilfe wäre Nett..

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Direkt auf den ersten Blick kannst du die Qualität eventuell durch das Fühlen des Stoffes testen. Dann noch ein Blick auf die Nähte werfen, ob auch alles gut verarbeitet wurde (sprich gerade, gleichmäßig und symmetrisch, keine abstehenden Fähden, um Ausleihern zu verhindern).

Auf Dauer ist es natürlich wichtig, dass die Kleidung auch noch nach dem Waschen schön ist, das Kleidungssstück läuft nicht ein, färbt nicht ab und fühlt sich danach immer noch weich und schön an.

Gerade Sachen wie Reißverschlüssen -oder bei Schuhen auch die Sohlen- sind oft dafür bekannt, dass sie sich nach ein paar Monaten Tragen schon vorzeitig verabschieden.

Qualität kann man nicht sofort erkennen. Sollte es jedoch abfärben, schnell Löcher bilden oder alles elektrisieren, was elektrisierbar ist. Zusätzlich kann es auch noch fürchtelich fusseln.

Ich kaufe Kleidung immer wenn sich der Stoff anfühlt wie Seide :D

Was möchtest Du wissen?