Woran erkennt man, ob ein Ei roh oder gekocht ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man legt das Ei auf einen Tisch und dreht es im Kreis um die eigene Achse, ist es roh, dreht es sich auf dem Pkt. Ist es aber hat gekocht, ist der Dotter meistens exzentrisch im Ei und somit der Schwerpkt. verlagert das Ei dreht sich dann ebenfalls macht aber einen fas 3-4 fach so großen Radius wie ungekocht.

Man lege es auf eine glatte Fläche und drehe es. Ein rohes Ei eiert. Ein gekochtes Ei wird sich auch länger drehen.

Rohe Eier drehen sich nur Lansam wegen der Trägheit des Eiklars. Die gekochten Eier drehen sich schnell!

Also ich merke das auch, wenn ich ein Ei schüttel....hören tut man nichts, aber das hin-und-her des Dotters fühl ich in der Hand....

wenn du das ei schüttelst und am ohr hälst kannst du ein wenig hören wenn es roh ist

wenn man ein rohes ei schüttelt und man hört es, ist es ein zeichen dafür, dass das ei nicht mehr frisch ist.

0

dreh es wie einen kreisel, wenn es "eiert", ist es roh, wenn es sich dreht wie ein wirbelwind, dann ist es gekocht

Was möchtest Du wissen?