Woran erkennt man manipulation?

5 Antworten

Einfach alles kritisch überdenken was einem gesagt wird. Wenn einem was seltsam vorkommt nachfragen und schauen ob eine gute Erklärung da ist.

Grundsätzlich merkt man es oft wenn jemand zB sehr oft - offensichtlich aus eigennütz - mit einem abhängt oder sich nur meldet wenn wie kurz darauf aufkommt er was braucht von einem.

Grundsätzlich - oft bei politischen Themen zB - merkt man es wenn einem jemand die Meinung die man haben sollte schon vorgibt oder vorkaut, also man wenn man sich erkundigt nur Argument für eine Seite statt einem Gesamtüberblick reingeprügelt kriegt.

Meist merkt es deine Umgebung schneller als du. Also deine Familie, Freunde usw. merken, dass da irgendwas nicht ganz richtig ist, dass du dich anders verhältst, eben nicht mehr der alte bist...

Doch, das merkt man. Am Bauchgefühl. Die Gesellschaft einer manipulative Person fühlt sich lästig und unangenehm an. Und man ist erleichtert, wenn sie weg ist.

Bspw. wenn man entgegen des eigenen Bauchgefühls/Verstandes handelt, um einer anderen Person gerecht zu werden - weil sie es will.

Oder weil man sich einengen lässt

Sollte man das demjenigen sagen oder würde die person das abstreiten ?

0
@anniix389

Du kannst sowas immer sagen. Ob die Person es abstreitet, kann ich nicht wissen. Aber wenn jemand dich bewusst manipuliert, kann ich mir vorstellen, dass er dies auch nicht zugeben will.

1

Wenn du manipuliert wirst, dann merkst du das nicht.

Man kann höchstens mitbekommen, wenn jemand versucht einen zu manipulieren oder feststellen, wenn man bereits manipuliert wurde.

Es ist unmöglich es selbst zu merken, weil man sich in dem Moment ja quasi selbst dazu entschieden hat etwas zu tun, daher wird man ja nicht mehr manipuliert.

...wenn mans genau nimmt.

Aber das klappt halt auch nur, wenn derjenige gut in dem ist, was er tut.

Ansonsten ist es einfach nur ein erbärmlicher Versuch jemanden umzustimmen, bis er/sie aus Mitleid nachgibt. Aber das ist meiner Meinung nach keine Manipulation mehr.

Letzter Satz : und was ist es deiner meinung nach denn dann ?

0
@anniix389

Na das, was ich davor beschrieben habe. Wenn man dich so beeinflusst, dass du dich von selbst umentscheidest und nicht einfach nur einer Bitte nachgehst, dann ist es Manipulation.

2

Was möchtest Du wissen?