woran erkennt man fremdgehen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich kann nur für mich sprechen; Aber Du solltest auf dein Gefühl hören! Leider habe ich die Erfahrung gemacht ,dass bei mir dieser Gefühl, der Sinn immer auch stimmte!Jeder Mensch benimmt sich anders wenn er fremd geht, man kann also nicht genau sagen woran man es wirklich merkt!Ich würde mir lieber die Frage stellen, wenn er fremd geht, willst Du es dann WISSEN? Und was willst Du dann tun, TRENNST DU DICH? Oder willst Du Ihm vergeben, kannst Du damit LEBEN? Darüber solltest Du Dir erstmal Klarheit verschaffen!Und dann gehst Du deinen Entschluss nach, wie auch immer er ausfällt! Wenn Du es wissen willst ,dann gehst Du zu seiner Arbeit schaust ob er wirklich da ist, wenn nicht hat dein Gefühl wohl Recht! Viel Glück und ich hoffe für Dich ,dass dein Gefühl nicht stimmt!

da gibt es keine Tricks, nur soviel: Frauen können fremdgehen und zwar (meist) unbemerkt ... Männer weniger, weil Frauen sowas durchschauen ;)

Glaub ich nicht ganz. Wenn man eine gute Menschenkenntnis hat durchschaut man das auch als Mann. Viele Männer sind vielleicht etwas leichtgläubig, so nach dem Motto: Fremdgehen?- Meine Frau.. so etwas würde die doch nie tun, dabei treibt sie es schon Jahre hinter ihrem Rücken mit einem anderen.

0

also ich (weiblich) habs bei meiner freundin daran gemerkt dass sie: 1) nach parfüm roch als sie nach hause kam, 2.) überstunden machen musste, 3) agressiv reagierte als ich einen eingehenden anruf angenommen hab der für sie war, 4)dass sie weniger ''liebevoll'' war, 5) dass sie ständig mit freunden weg war und sich kaum noch am gemeinsamen leben interessiert hat aber ständig versprach dies zu verbessern. ich hatte ein komisches gefühl hinterher hat sie es mir gebeichtet ich hab eine beziehungspause verlangt und sie zeigte mir nicht dass sie noch interesse an mir hatte dann habe ich schluss gemacht. ich hoffe ich kann dir damit helfen. ps: bauchgefühl .. naja wenn du nicht generell nicht sehr eifersüchtig bist kannst du dich zu 90% darauf verlassen.

ich bin schon eifersüchtig. Aber kein Kontrollfreak. -Es fällt mir so schwer, im klaren darüber zu werden. Er macht mehr Überstunden, durch neue Arbeitsstelle, muss angeblich auch manchmal am WO arbeiten. Er ist nicht mehr eifersüchtig,jammert nur gelegentlich bei Ausschnitt.Zärtlichkeiten, meist wenns um Sex geht.. NUN ja Sex gabs mal 1 Monat nicht, mal 2 Wochen Pause... aber das seltsame ist, dass die letzten 2mal richtig gut waren und anders und er konnte länger... das hat mich verwirrt...

Ich fass es nicht, dass ich es hier schreibe... es ist mir schon so blöd darüber nur nachzudenken.. weis mit meinen Gefühlen garnicht mehr zurecht zukommen.

0
@Raouf

wegen den überstunden kannst du ja mal arbeitskollegen fragen. nicht jeder der überstunden macht und einen neuen job sucht geht fremd. aber andererseits ist das auch eine beliebte ausrede. sprech ihn mal darauf an dass dich das verunsichert.

0

Also wenn das Gefühl besteht, dann stimmt doch schon längere Zeit in der Beziehung was nicht. Das Problem mit uns Menschen ist, dass wir unbedingt Beziehungen halten wollen, aber richtiger wäre es schnellstmöglich Schluss zu machen, wenn es nicht passt oder immer nur Disharmonien zustandekommen. Eine Beziehung kann das Leben verlängern, aber wenns scheiße läuft, dann ist das wie Kettenrauchen....irgendwann hustet man nur noch aus dem letzen Loch und man sagt sich, dass man nie damit hätte anfangen dürfen.

Was möchtest Du wissen?