Woran erkennt man einen Knorpelschaden am knie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

An deinem letzten Satz - es tut immer noch weh. Das darf nicht sein, ob es der Knorpel ist kann nur ein Orthopäde diagnostizieren. Gute Besserung!

Leider fehlt ein Foto und wir haben keine Röntgenaugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auf der Skifreizeit auch ausgerutscht.

Ich hab mir dabei das Knie verdreht, wodurch die Kniescheibe rausgesprungen ist und musste dann auch ins Krankenhaus gefahren werden. :D

Nach, ich glaube, 2 Wochen oder so musste ich dann in diese MRT-Röhre da und da ist dann festgestellt worden, dass ich einen Knorpelschaden habe.

Also ich glaube dir muss erstmal sowas passieren, bevor es zum Knorpelschaden kommen kann.

Der Arzt kann sowas auch nicht mit bloßem Auge sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?