Woran erkennt man einen guten Bewerbungscoach?

9 Antworten

Einen guten Bewerbungscoach erkennt man vor allem daran, dass er nicht alle im Internet "herum schwirrenden" Tipps, Hinweise und Ratschläge zum Thema Bewerbungen aufgreift. Denn dort wimmelt es ja geradezu vor Möchtegern-Bewerbungstrainern und was weiß ich noch alles. ECHTE Bewerbungscoaches zeichnen sich hingegen durch ihre Erfahrung, durch Eigeninitiative, Kompetenz und Professionalität aus und sie bieten einen individuellen Service - perfekt auf die Ziele und Wünsche der Jobsuchenden abgestimmt. Das Team von www.Text-sells.com ist da nur zu empfehlen. Viel Erfolg!!

In Büchern liest man doch immer: "Mache es so - oder so." Genau das ist aber, wenn es um Bewerbungen und Lebensläufe geht, mitunter recht schwierig, weil nicht individuell. Fragt doch mal bei Text-Style24.de nach. Die helfen online, telefonisch oder persönlich. Ganz so, wie man's will. Gruß. Neuland273

Mittlerweile hast Du sicherlich einen Job gefunden. Trotzdem hier noch ein paar Hinweise von mir für alle Interessierte: Eine fundierte Ausbildungist die Grundlage. Ein Konzept, dass für Dich individuelle, hilfreiche Gespräche, Tipps und Probe-Übungen anbietet ist besser als ein Standard-Buch für jede Berufs- und Branchengruppe. Außerdem aus meiner Sicht: Bewerbungs- und Vertriebserfahrung aus der Praxis. Aber das Wichtigste ist die Beziehung zwischen Dir und dem Coach. Das haben bislang alle relevanten Studien gezeigt: Eine beidseitige akzeptierbare Zusammenarbeit und damit eine Weiterentwicklung für Dich entsteht durch persönliche Sympathie und eine transparente Vereinbarung die Reflexion und eine persönliche Entwicklung ermöglicht. JW, B .i N Beratung Lauf

Woran erkennt man einen guten Sensor?

Moin,

da bei einer Kamera das Wichtigste der Sensor ist, frage ich mich:

Woran erkennt man bei einer Digitalkamera ob sie einen guten / hochwertigen Sensor hat? Welche Daten geben die Qualität eines Sensors an?

...zur Frage

Outplacement-Berater, Karriere-Coach

Hate jemand Erfahrungen mit Karriereberatern oder Outplacement Beratern? Bringen die was und wie kann deren Qualität gemessen werden? Sind das psychologische "Debatierklubs" oder kann man da wirklich gute Unterstützung und Orientierung bekommen? Woran erkennt man schwarze Schafe? Helfen die auch bei Bewerbungen und entwickeln die einen Lebenslauf mit? Was wenn die darin aufgeführten Jahreszeiten nicht stimmen und dann die "Rotlichter" aufgehen?? Die sind doch teuer! Was darf erwartet werden? Gibt es da eine Struktur, wonach man sich bei sowas orientiert? Wie sollte oder kann ein Vertrag mit denen gestaltet werden?

...zur Frage

!WICHTIG! Dürfen Ausbildungsbetriebe die Schulakte einsehen?

Nabend,Ich habe nun wieder eine Absage vom Vorstellungsgespräch erhalten ( Meine 7te ). Die Gespräche liefen dank einer guten Vorbereitung reibungslos, und meine Noten sind auch über dem Durchschnitt (2,2) jedoch kann ich mir die Absagen nicht erklären.Nun musste ich mich jedoch an einen dummen Vorfall aus der 6ten Klasse erinnert ( habe vor kurzem die 12te Klasse absolviert), an dem ich zusammen mit weiteren Leuten eine Art Konferenz erhielt, wegen ''Lehrerbeleidigung'' war zwar nur eine leichte, aber wohlgemerkt, ich war ziemlich jung, und da macht man eben Dummheiten.Jetzt bin ich besorgt, dass ich die ganzen Absagen erhalte, weil die Betriebe diese Schulakte einsehen und als erstes diesen Vorfall dokumentiert bekommen, wenn es der Fall wäre, hätte ich praktisch keine Chance mehr auf einen guten Job... bin deshalb etwas in Panik, da die Betriebe meinen Wunsch auf Feedback grundauf ignorieren.Ich hoffe ihr kennt euch in dem Gebiet aus und könnt mir helfen. MfG

...zur Frage

Bewerbungsabsagen

Habe bis jetzt von meinen 22 Bewerbungen 3 Absagen bekommen, aber immer hat das Bewerbungsschreiben in meiner zurückgesandten Bewerbungsmappe gefehlt. Warum nehmen die Betriebe das Bewerbungsschreiben raus?

...zur Frage

Wie sind solche absagen zu verstehen? oder sind das inhaltlose unbedeutende ansagen? was meint ihr?

Aufgrund der Vielzahl der eingegangenen Bewerbungen haben wir anhand der uns vorliegenden Unterlagen eine erste Auswahl treffen müssen. Leider konnten wir Ihre Bewerbung nicht berücksichtigen. Bitte verstehen Sie dies nicht als Kritik an Ihrer Qualifikation - wir haben uns bei der Auswahl an den Bewerbern orientiert, die unserem Anforderungsprofil am ehesten entsprechen.

Nummer 2 Nach umfassender Prüfung der eingegangenen Bewerbungen mussten wir eine Auswahl treffen, bei der sich nicht vermeiden ließ, auch Interessenten mit guten Voraussetzungen eine Absage zu erteilen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen keinen positiven Bescheid geben können. dankee

...zur Frage

Woran erkennt man einen guten Tattowierer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?