Woran erkennt man einen frischen Salatkopf?

4 Antworten

man sieht es am anschnitt unten, ist er heller ist er frischer. auch wenn man ihn etwas drückt merkt man die frische. gibt er gut nach dann passt es.

Wenn der Salat beim Einkaufen noch gut aussieht, kannst Du am ehesten durch Transport und Lagerung was "rausreißen". In ein feuchtes (nicht nasses) Küchenhandtuch gewickelt und in die Kühlschrankschublade gelegt hält der Salat sich mehrere Tage und Du musst ihn dann auch nicht im Wasserbad "wiederbeleben". Ansonsten: Salate der Saison, also im Sommer keinen Feldsalat und wenn Du was robustes brauchst: Eisbergsalat!

Auf eine frische Farbe und feste Blätter achten. Salat ist aber sehr empfindlich und verliert schnell Wasser. Nach dem Einkauf und vor dem Zubereiten ihn ins Kalte Wasser stellen, dann wird er wieder schön knackig.

Was möchtest Du wissen?