Woran erkennt man eine Redoxreaktion (Chemie)?

2 Antworten

Wenn Du die Oxidatonszahlen aufgeschrieben hast, dann wird Dir auffallen, daß diese immer gleich sind: Ca(+II), S(+VI), O(−II), C(+IV), H(+I). Da sich im Lauf der Reaktion nix ändert, ist es keine Redoxreaktion.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Chemiestudium mit Diss über Quanten­chemie und Thermodynamik

Hey danke dir für die Antwort :)!

0

Die genannte Reaktion ist keine Redoxreaktion, da sich die Oxidationszahlen von der linken zur rechten Seite nicht geändert haben. Nur wenn sich diese ändern liegt eine Redoxreaktion vor.

Was möchtest Du wissen?