Woran erkennt man den Unterschied zwischen Einnistungsblutung und der Regel?

4 Antworten

Einnistungsblutung: Die Einnistungsblutung, auch Nidationsblutung genannt, kann entstehen, wenn sich das befruchtete Ei in der Gebärmutter einnistet. Das geschieht etwa sechs bis zehn Tage nach dem Eisprung und der Befruchtung der Eizelle. Während dieser Zeit werden die Blutgefäße in der mütterlichen Gebärmutter mehr und mehr eröffnet. Beim Einnisten des Embryos können diese Blutgefäße auch verletzt werden. Dabei entstehen Blutungen, die aber in der Regel nach außen hin nicht wahrgenommen werden. Die Menge des Blutes ist also so klein, dass die Frau nichts davon mitbekommt. Lediglich in einigen Fällen treten die dabei entstehenden Blutungen auch aus der Scheide aus. Das Blut ist in diesem Fall im Unterschied zu den meisten Zwischenblutungen nicht dunkel und braun, sondern eher hellrot. Zudem ist die Menge meistens äußerst gering und meistens tritt diese Art der Blutung nur tröpfchen- oder schlierenweise auf.

Regel: Die Blutung ist ein Zeichen der beginnenden Geschlechtsreife und Fortpflanzungsfähigkeit. In mehr oder weniger regelmäßigen Zyklen wiederholt sich im Körper ab jetzt ein Wechselspiel der Hormone. Bei jungen Mädchen sowie bei Frauen in den Wechseljahren ist die Blutung oft unregelmässig. Die Menstruationsflüssigkeit besteht aus Blut der Gebärmutter und Teilen der Gebärmutterschleimhaut.

Hi! Zwar ist die Frage schon vor echt langer Zeit gestellt worden, ich geben aber dennoch mal meine Senf dazu ab :-)

Eine Einnistungsblutung erkennt man an Farbe, Zeitpunkt u nd Häufigkeit. Sie ist eher hell rötlich, tritte zum Zeitpunkt der erwarteten Mens auf und ist eher fleckig und dauert meist(!) nicht so lang.

Eine ist Schmierblutung dagegen eher bräunlich, die Mens dauert meist länger. Frauen mit sehr geringer Regelblutung "laufen eher Gefahr" eine Zwischenblutung als Mens fehlzudeuten. Für Frauen hingegen, die sehr starke Regelblutungen haben, kann eine plötzlich sehr kurze und nur leichte Blutung zum Zeitpunkt der Mens als Zeichen für eine eingetrenen Schwangerschaft sein.

Ich finde das Video hier sehr nett und informativ.

http://www.youtube.com/watch?v=9lga3fg1NHg

Die Menstruation geht über mehrere Tage und wird von einer meist spürbaren Oxytozinausschüttung ausgelöst. Das Oxytozin bewirkt eine leichte wehenartige Zusammenziehung der Gebärmuttermuskulatur, die die Abstoßung der Gebärmutterschleimhaut fördert. Stichwort: Monatsschmerzen. Bei der Menstruation löst sich die gesamte Gebärmutterschleimhaut im Verlauf mehrerer Tage ab und wird unter Blutverlust durch die Vagina ausgeschieden.

Eine Einnistungsblutung verläuft ohne jegliche Menstruationssymptome. Die Blutmenge ist sehr gering und die Blutung - sofern sie überhaupt stattfindet - dauert nur ganz kurz. Da die Einnistung schon 7 - 9 Tage nach dem Eisprung erfolgt, ist währenddessen der Gelbkörper noch vorhanden. Er bildet in der Zeit reichlich Gestagen, das

für die Erhaltung der Gebärmutterschleimhaut sorgt. Schließlich soll sich der Embryo darin einnisten. Das geht nicht, wenn sie gleichzeitig abgestoßen wird. Sie wird auch nicht abgestoßen. Es können winzige Äderchen mal aufgehen, wenn die Blastoszyste in den Gebärmutterwand einwächst, die sich sofort wieder verschließen.

Wenn eine Frau die Pille vorschriftsmäßig nimmt, kann ihre Menstruation relativ kurz und schwach ausfallen

und deshalb von der Blutmenge her mit einer Einnistungsblutung verwechselt werden. Da jedoch bei vorschriftsmäßiger Pilleneinnahme kein Eisprung stattfinden kann, erfolgt auch keine Befruchtung und eine Einnistung ist daher ausgeschlossen. Die schwächere Menstruation liegt an den durch die Pilleneinnahme veränderten hormonellen Bedingungen.

Ein eindeutiges Kennzeichen der Menstruation ist, dass sie vom Abfall des Gestagenspiegels am Ende des natürlichen Zyklus (14 Tage nach dem Eisprung) oder eben nach Ende der Pillenpackung ausgelöst wird.

Sie erfolgt also 5 - 7 später als eine Einnistungsblutung erfolgen würde.

 - (Schwangerschaft, Sexualität)

also eine einnistungsblutung geht keine 3tage lang?

0

Das Gelbkörperhormon wird manchmal als Gestagen und manchmal als Progesteron

bezeichnet. Das ist in dem Falle das ein und dasselbe.

http://www.bionorica.de/img/bio/4/weiblicher_zyklus.gif

0
@evaness

@Blops, ich empfehle Dir etwas ganz anderes:

Leih Dir ein gutes Mikroskop aus und schau Dir einmal Deine Spermien an,

ohne Deckgläschen versteht sich. Das wird Dir mehr Zufriedenheit geben als

die Beantwortung der Frage, ob sie im Bauch Deiner Partnerin etwas bewirkt

haben. Wenn Du sie im Schein des Lichtmikroskops umher wuseln siehst,

brauchst Du diese andere Bestätigung nicht mehr, die Dir wegen Eures

jugendlichen Alters noch ein paar Jahre vorenthalten bleiben muss.

0
@evaness

aber wie lange dauert eine solche einnistungsblutung nun denn? xD

0
@evaness

und wieso? ich mein natürlich wuseln sie umher xD und was soll mir das für eine bestätigung geben?

0
@Blops

Die meisten Einnistungen erfolgen ohne Blutung!

Es gibt keine festgelegte Zeit, wie lange eine Einnistungsblutung dauert, das fängt bei 3 Sekunden an. Wenn überhaupt eine stattfindet, dann wird sie nicht hormonell ausgelöst. Deshalb gibt es keine bestimmte Zeit. Sie kann durch eine winzige punktuelle Verletzung in der Oberfläche der Gebärmutterschleimhaut kommen. Wie lange dauert die Blutung, wenn Du Dich beim Zwiebeln schneiden in den Finger geschnitten hast?

Eine Statistik über den Verlauf von Einnistungen bei mindestens 1000 Frauen mit den Minima, Maxima, Durchschnittswerten und Prozentsatz von Frauen, bei denen das überhaupt stattfindet, kann ich Dir hier nicht geben.

0
@evaness

okay danke :) tschuldigung für meine vielen fragen danke für deine mühe..ich weiß dass echt zu schätzen du hast mich jetzt endgültig beruhigt deine antworten sind sehr hilfreich :) danke :)

0
@evaness

Ich hoffe, die Einnistungsblutung nistet sich nicht

so in Deinem Gehirn ein, dass sie da ewig dauert.

Wenn das Thema jetzt nicht erledig ist, fange ich an,

Deine Freundin sehr gut zu verstehen. Für mich ist es

jetzt erledigt.

0
@evaness

haha :D ich hatte in den Sommerferien erst eine gehirnblutung :D insofern reicht das erstmal für dieses jahr :D

0
@Blops

Da kriegst du jetzt aber einen dicken Dh von mir, evaness. LG

0
@Blops

Rechts der Fragezeile ist ein kleines blaues Feld

mit einer Faust mit einem hochgestreckten Daumen.

Das bedeutet: "Daumen hoch! Gute Antwort!"

Wenn Du bei einer Antwort, welcher Du zustimmst,

da drauf klickst, wird das gezählt. Außerdem kann man

bei den eigenen Fragen auch noch die "Hilfreichste Antwort"

durch Anklicken kennzeichnen.

0
@evaness

Ein DH kann man geben, nachdem man die Fragezeile

angeklickt hat, so dass man alle Antworten sehen und

vergleichen kann.

0

Was sind Schmierblutungen?

Hallo!

Ich habe eine Frage, und zwar. Was sind Schmierblutungen? Bzw. woran erkennt man sie? Sind die genauso stark wie die Blutungen während der normalen Menstruation, oder deutlich weniger? Also ich kann mir schon was darunter vorstellen, aber ich würde es schon gerne wissen. Viele denken ja, sie seien nicht schwanger, weil sie ihre Periode angeblich hatten, die sich dann nachher aber doch nur als Schmierblutung/Einnistungsblutung oder sowas herausgestellt hat. Aber kann man denn nicht irgendwie erkennen, ob es sich um die normale Mensblutung handelt oder um eine Schmierblutung?

Vielen Dank schonmal für alle Antworten!

...zur Frage

Wie erkennt man den Unterschied zwischen einer Grippe und einer Erkältung?

Wie erkennt man eigentlich den Unterschied zwischen einer Grippe und einer Erkältung?

...zur Frage

Wie erkennt man eine Einnistungsblutung?

Wie erkennt man eindeutig ob es die Periode oder eine Einnistungsblutung ist?

...zur Frage

Wie lange dauert es bis man seine tage/regel/blutung wieder bekommt.?

Die frage kommt nicht von mir meine freundin hat mich das gefragt.!!!!!!! Sie will wissen wenn sie ihree regel hat und sie wieder weg ist wie lange es dauert bis sie sie wieder hat.?

...zur Frage

Wie lange dauert eine Fahrprüfung in der Regel?

Hallo :) ich wollte fragen, wie lange die Fahrprüfung in der Regel dauert. Kann das variabel sein? Und wie genau läuft das ab? Ich hab gehört, man muss zuerst sich vorstellen und technisches Wissen unter Beweis stellen...

...zur Frage

Woran erkennt man das man Hetero, Homo oder Bi ist?

Hey ^-^

Joa, meine Frage steht ja oben. Ich würde gerne den Unterschied wissen und woran man das erkennt. Mir ist das nämlich total wichtig... Denn ich interessiere mich grade ziemlich für Frauen, eher Mädchen und so.. Ich würde es einfach gerne wissen und hoffe auf ehrlche Antworten, nicht sowas wie: "Oh, warum willst du das wissen? Bist du zu dumm, oder so?"

Ich hoffe auf eine Antwort.

Danke

LG Jessy2699

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?