Woran erkennt man, dass jemand Drogen genommen hat?

6 Antworten

Hey :D Man merkt es daran das der jenige ausgeweitet Pupillen hat . Außerdem geht dieser häufig lange duschen . Wenn du dem betroffenen durch die Haare streichels und dann unter dem Fingernägel dreckt hast weißt du das derjenige drogen genommen hat , denn es sammelt sich dann dort schleim . Die meisten Drogenabhängige haben Schlafstörungen und sie häufig sehr agressiv und unruhig . Wenn du sie darauf ansprichst und sie dann nervös werden musst du auf ihre Fingernägel achten , diese werden dann blau das habe ich selbst schonmal erlebt ;´) Ich spreche aus erfahrung :( Ich hoffe ich kann dir helfen :D

Kommt halt immer drauf an, was für Drogen dieser Mensch konsumiert hat. Bei Cannabis hat er glasige, rote Augen, eventuell verändern sich die Pupillen. Er reagiert langsamer, kann sein, dass er mehr lacht als sonst, irgendwie ein bisschen verpeilt ist, wirkt ermüdet. Bei Amphetaminen ist das anders. die Pupillen sind im Normalfall nicht verändert (dummes Klischee), nur bei einer Überdosis sind die Pupillen geweitet. Man wirkt aufgedreht und glücklich und hat einen starken Bewegungsdrang, also es fällt einem wirklich nicht so leicht ruhig zu sitzen. Man wird auch nciht müde, hat keinen Hunger und auch keinen Durst, da das Amphetamin diese gefühle ausblendet. Bei LSD wird dir vor allem auffallen, dass die Leute für dich 'total irre' wirken ; sie labern irgendeinen Schwachsinn und keiner versteht sie außer sie selbst. Bei Pilzen ist es oft so, dass dieser Mensch dann irgendwie Angstzustände bekommt, denn die Halluzinationen sind ziemlich stark und auch nicht so bunt wie bei LSD (klar, man kann auch bei LSD Angst kriegen). Ansonsten mit Heroin hab ich mich noch nicht beschäftigt ; bei Kokain fällt einem, das der Mensch leicht überheblich wirkt, da man sich durch Kokain einfach stärker fühlt und mutiger wird und sich einfach 'für den King hält' ;D so. Mit Ecstasy kenn ich mich auch nicht wirklich gut aus.... Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, auch wenn deine Frage schon ziemlich alt ist. ;D [und denkt jetzt bloß nicht von mir, ich hätte alle diese Drogen schon konsumiert! Hab mich nur mit Drogenkonsumenten (fast) aller Art schon beschäftigt und hab auch manchmal nix besseres zu tun als mich auf irgendwelchen Drogenforen zu informieren. ;D]

wenn seine Reaktionen sich verändern, ihm ist z.B. alles egal

Was möchtest Du wissen?