Woran erkennt man das z.B Orangensaft in Form von Teilchen im Teilchenmodell Heterogen ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Orangensaft ist ja nur ein Gemisch, was bedeutet, dass das im Teilchenmodell mit verschiedenen Teilchen dargestellt werden müsste : ○●○●○● zb.
Lässt man Orangensaft absetzen, sieht man unten so schlieren oder so
Homogen wäre das, wenn man nicht erkennt, dass es ein Gemisch ist.
Hoffe dass das richtig ist und ich dir helfen konnte ; )

Egal, ob Du es erkennst: Homogen ist nur, was keine Phasengrenze hat.

1

oder so

0

danke für die antwort

0

Bitte

0

weil sich zeug unten absetzt, das anders ist also der rest (verständlich?)

homo gen ist, wenn man keine unterschiede erkennen kann.

heterogen im teilchenmodell müsste man so darstellen, dass auf der einen seite der darstellung andere teilchen zusammensetzungen sind wie auf der anderen.

xoxxxoxxoxoxooxoooxooooxoooooooo

links mehr x als o; rechts anders herum --> unterschiedlich, heterogen

Nein, ich weiß nicht, was ich meine. Der Begriff "heterogen" beschreibt eine Eigenschaft auf Stoffebene und hat mit Teilchen gar nichts zu tun.

Im Übrigen schmeiße ich jetzt mal die schwachsinnigen Themen raus. Lass den Unsinn und erkläre mal, was das soll.

heterogen hat was damit zu tun. es gibt nämlich heterogene und homogene gemische. und ich weiß es jetzt auch schon selber

0
@Gylfie02

Deshalb hat es trotzdem nichts mit Teilchen zu tun. Dass es homogene und heterogene Gemische gibt, weiß ich als Chemielehrer durchaus ... aber Du kannst anscheinend Stoff- und Teilchenebene nicht voneinander unterscheiden :-)

0

wir sollten aber in der arbeit aus dem teilchenmodell heraus bestimmemn ob es homogen oder heterogen ist!!

0

Was möchtest Du wissen?