Woran erkennt man das Zahlen zueinander proportional oder antiproportional sind?

4 Antworten

Es geht aus der Situation hervor. Es gibt die 3 Möglichkeiten:

  • je mehr desto mehr, (resp. je weniger desto weniger),
  • je mehr desto weniger, (resp. je weniger desto mehr),
  • je mehr desto "gar nichts" (hat keinen Einfluss aufeinander ).

nur im Zusammenhang der Aufgabe: Wenn mehr Leute da sind als vorher, wird z.B. auch mehr verbraucht oder Geld ausgegeben (proportional), wenn es aber auf eine bestimmte Leistung ankommt, die jetzt mehr Leute erledigen als vorher, dann ist die dafür notwendige Zeit KÜRZER, also umgekehrt proportional.

proportional wenn a:b=c:d und jetzt das Produkt der Innenglieder=Proukt der Außenglieder also bc=ad Bsp. 2:4=3:6 dann liegt propotionalität vor. gruß ej

proportional: mit der einen größe wächst die andere und quotientengleichheit

antiproportional: wenn die eine größe wächst fällt die andere und produktgleichheit

Was möchtest Du wissen?