Woran erkennt man das es die wahre Liebe ist bzw das man den richtigen gefunden hat?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

DAs erkennst du erst im Laufe der Zeit. Und mit Zeit meine ich nicht Wochen, sondern Monate oder Jahre. Wenn man unsterblich verknallt ist, meint man ja immer, man hätte den Richtigen gefunden. 

Meine Cousine hatte sich mal unsterblich in einen jungen Mann verliebt, der von ihren Eltern abgelehnt wurde. Aber es war die ganz große Liebe - äh Verliebtheit. Und die Eltern fanden sich mit ihm ab und richteten den beiden sogar eine tolle Hochzeit aus. Sündhaft teuer, aber die Eltern hatten es ja. Meine Cousine war endlos glücklich. Der Mann ihres Lebens. Es wurden schöne Reden gehalten, und dann kam der Fotograf. Nach einiger Zeit und vielen Fotos gingen wir Verwandten und die Eltern wieder in den Hotelsaal zurück. Das Brautpaar blieb noch draußen für weitere Fotos. Und dann stand mein Onkel auf und sagte, hob das Champagnerglas und sagte: "So, wo das Brautpaar noch draußen im Park ist,  halte ich noch eine Rede, weil ich jetzt alles sagen kann, was ich mir wirklich denke. Leute, ich gebe der Ehe ein Jahr. Aber immerhin kann meine Tochter nicht sagen, dass sie keine schöne Hochzeit hatte."

Er hatte recht. Nach einem Jahr trennten sich die beiden. (Er betrog sie nämlich ständig.)

Jetzt ist meine Cousine das dritte Mal verheiratet.

Ich kenne die Statistik nicht genau, aber ich glaube, es sind ca 50 %, die geschieden werden. Und von denen haben viele zu Anfang an die wahre Liebe gedacht.

Die wahre Liebe ist zu 80% Kitsch.

Es gibt ein schönes Stück von Kishon, wo er beschreibt, was passiert wäre, wenn Romeo und Julia nicht gestorben wären.... Sie gingen sich nur noch auf den GEist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eindeutig. Man spürt es ganz tief in seinen Knochen, und jeden Gedanken den man hat, hat man an diese eine Person. Es ist fast so als wehre man nicht existent wenn man nicht bei diesem Menschen ist.

Alles kommt einem surreal vor und unbedeutend und man fragt sich wie man überhaupt leben konnte bevor man diesen einen Menschen getroffen hat. Liebe ist das Gefühl der Unendlichkeit und der Ewigkeit fast so als würden aus zwei Menschen ein Geist entstehen.

Aber leider muss man auch dazu sagen das nicht viele das Glück haben die wirklich "wahre Liebe" zu finden. Aber man muss natürlich auch berücksichtigen dass jeder Mensch eine andere Auffassung von Liebe hat und das jede Beziehung auf ihre ganz eigene Art unterschiedlich ist. 

Aber wenn du dich mal verlieben wirst, dann wirst du es Wissen und es wird umhauen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dahika 17.10.2017, 23:17

Was du beschreibst, ist Verliebtheit und hat mit Liebe nicht so rasend viel zu tun, und mit der wahren Liebe erst recht nicht.

0

Du musst es spüren wenn du bei ihm/ihr in der nähe bist schwer atmen kannst, kribbeln im bauch hast oder einfach nur beim Gedanke an ihn/sie lächeln musst. Dann merkt man das man in diese Person verliebt ist.

Ob er/sie der/die richtige ist merkst du daran das du einfach glücklich bist ohne etwas materielles zu bekommen dich fühlst als hättest du das wertvollste der welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
putzthiernur96 05.10.2017, 18:46

Verliebt sein und Liebe bzw. wahre Liebe hat für mich unterschiedliche Bedeutungen aber gut.

1

Für eine Beziehung muss man sich einfach nur verstehen, alles andere ist Ansichtssache. Wenn man eine lange Beziehung führen will muss man darauf achten das die andere Person einem auch wirklich gut tut würde ich sagen, da schauen leider eher wenige Frauen drauf (zu langweilig).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst es bemerken, wenn Du dem richtigen Menschen gegenüber stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dahika 17.10.2017, 23:19

Kaum. Das beweist. die Scheidungsrate von ca 50%.

0

Hallo! Leider erst nach 30 oder 40 Jahren - wenn man das dann auch noch so sieht.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich vorstellen kann, mit dem Partner alt zu werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn geben und nehmen ca immer ausgeglichen ist kann vertauen wachsen? denn stellt sich so eine frage nicht? denn man kann jede peinlichkeit im vertauen klären?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt wenn du leben anders siehst, und alles mit ihm genießen kannst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?