Woran erkennt man das ein Mainboard schlecht ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es aus Pappe ist :)

Spaß bei Seite. Entscheidend sind Chipsatz und die Anschlüsse die du haben willst. Wenn du demann eins gefunden haden liest du dir Rezessionen von Kunden durch (Erfahrungsberichte) hier muss man nicht unbedintgt viel investieren. Meiden sollze man aber vielleicht Hersteller wie AsRock.

Ich habe 5 Mainboards die In Frage kommen von Asrock,Gigabyte,Msi und Asus

0

gigabyte habe ich selbst und bin sehr zufrieden. war für mich eine gute Preis/Leistungs Wahl. Msi baut auch ordentliche Bretter. lass von asus und asRock die finger.

1

An den verbauten Komponenten, den Spezifikationen, u.a. auch dem billigem Preis.

Ein Mainboard für 100€ mit den Eigenschaften die ich brauche z.B. den richtigen Chippsatz, eine Übertaktungsmöglichkeit kann so schlecht also nicht sein, oder?

0
@Noschwinnc

Willst du die CPU übertakten? Dann empfehle ich das Board mit 8 CPU Phasen.

0

Was möchtest Du wissen?