Woran erkennt man Bulimie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hmm das ist eine sehr schwierige sache da bulimiker meister des verbergens sind. am besten redest du mit ihr darüber, an ihrer reaktion erkennst du es meistens.

hallo piepser, man kann auch wenn man mit dem jenigen gemeinsam gegessen hat, sehr gut auf die Augen achten! Denn sie wird kurz nach dem essen aufstehen um zur Toilette zu gehen und wenn sie zurück kommt werden diese entweder verheult oder zumindest rot aussehen, manchmal platzen auch ein paar Äderchen durch die Anstrengung um die Augen herum! Am besten Du bietest Kuchen, süßen Nachtisch oder andere Süßigkeiten an.. denn essen will sie! Aber sie müssen dann auch schnell wieder raus, um bloß nicht zu zunehmen! Ich hoffe das du unrecht hast, im Sinne deiner Freundin! Wenn nicht hoffe ich das Du Erfolg hast ihr dabei zu helfen, zu erkennen das überhaupt "krank" ist!

Bulimie ist zwar nicht lebensgefährlich, sollte aber doch behandelt werden. Insbesondere die verdauuungsorgane und die Speiseröher werden stark angegriffen wegen des stänsigen Erberchens. Und die psychische Belastung ist auch sehr hoch. So sollten Bilimiker auch zu einer Psychotherapeuten gehen umd die Uraschen der Bulimie zu belämpfen.

NICHT LEBENSGEFÄHRLICH???!!!! Klar, ist Bulimie lebensgefährlich!!! Man kann an seiner kot*** ersticken. Dein Magen kann platzen!!!! Das ist nicht mehr zu flicken! Slebst der beste Chirurg kann da nix mehr machen!

0

Hier ein paar Sachen, die bei mir hätten auffallen müssen (aber niemanden aufgefallen sind): Lebensmittel verschwinden, Hamsterbacken, Geldprobleme, Rückzug aus dem sozialen Umfeld( Absagen von Verabredungen), gerötete Augen, Essen in Gesellschaft wird vermieden (Erfindung von Ausreden wie "ich hab schon gegessen", "hab Bauchschmerzen", um nicht mit anderen essen zu müssen), süßlicher Geruch auf der Toilette, Spritzer auf und um der Toilettenschüssel, aufgerissene Mundwinkel, Rötungen an Zeige- und Mittelfinger.

Whoops, da bin ich wohl ein paar Jähre zu spät mit meiner Antwort ;-)

0

Bulimie kann man wirklich schwer erkennen, da die Bulimie Betroffenen meist normalgewichtig sind.. Bei der bulimie essen und trinken die betroffenenen immer wieder anfallartig Unmengen von nahrungsmitteln, um dann das gegessene wieder zu erbrechen. Bei Bulimie Betroffenen dreht sich alles ums Essen.. Typisch bei der Bulimie sind die immer wieder geplanten Diätvorhaben. Dafür werden immer wieder Diätprodukte und Zutaten besorgt. Schau dich mal bei deiner freundin in der Küche um. Da de Diätvorhaben immer weider scheitern nehmen Bulimiker oft auch Abführmittel oder Appetitzügler.

Nö nö nö, das kann man so nicht stehen lassen! Hallo? Jeder der Diätprodukte kauft, Zutaten und gesunde Pulverchen, ist potentiell Bulimiker oder gefährdet? - Eben nicht! Bulimiker kaufen und fressen alles, insbesondere fette Sachen, Sahne, Süßigkeiten, Kuchen und greifen beherzt zu und können auch 3 Tiefkühlpizzas am Stück fressen, denn sie können es hinterher ja einfach wieder "entsorgen".

Auch sind Bulimiker alles andere als normalgewichtig! Vielleicht in der Anfangszeit ok, aber wenn man den Trick raus hat, dass man mit einmal erbrechen, sehr schnell an Gewicht verlieren kann, dann sind die Leute tendenziell eher immer schlanker als andere Leute - auch skurpelloser mit sich und ihrem Körper

Bulimiker haben eine schweren innerlichen und längeren Krieg mit sich (oder der Umwelt ) - das fängt nicht von heute auf morgen an, es rührt sicher nicht daher, dass man ein kleines Moppelchen ist und jetzt möglichst schnell abnehmen will, weil die Diäten nicht mehr wirken, das liegt viel tiefer.

0

Isst sie manchmal plötzlich unmengen? (Eventuell manchmal gar nicht oder wenig, muss aber nicht sein?) Achte doch darauf, ob sie danach auf Toilette geht. Und ob sie es eben wieder auskotzt...

indizien können sein: * narbe auf dem handknöchel (von den zähnen beim würgen!). * beim normalen essen beobachten: bulimiker haben kein gefühl mehr für essen und man erkennt es ganz gut am blick des betroffenen zu tisch. * es verschwinden unmengen aus dem voratsschrank. * unter dem toilettenrand schauen, meist hängen da noch reste oder schimmel.der geruch ist auch meist noch im raum.

Was möchtest Du wissen?