Woran erkennt man Borderline Persönlichkeitstörung?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Kenny, Borderline ist eine Persönlichkeitsstörung. Es gibt Kataloge mit den Symptomen, also den ICD 10 oder DSM IV, da ist alles genau nachzulesen (kann man googeln oder auf wikipedia mal nachschauen). Für einen Laien fallen Borderliner meist durch ihre Kompromisslosigkeit zu erst auf, es ist etwas oder jemand total toll oder absolut daneben. Es gibt keine Zwischenstufen, also vielleicht ein bisschen nett oder so. Borderliner haben häufig auch die Tendenz dazu, sich selbst zu verletzen. Nach außen hin wirken sie stark und souverän, innerlich jedoch sind sie sehr unsicher und verletzlich. Alles in allem kann die Frage in so einem Forum nicht ausreichend beantwortet werden. Um Borderliner und andere psychisch kranke Menschen zu verstehen, studieren andere schließlich jahrelang, also es ist schon ein komplexes Thema. Gruß Ina

Danke für das Sternchen :)

0

Mal ans kleine Anmerkung am Rande: Bei Verdacht immer einen Arzt konsultieren. Typische Borderline-Merkmale hat jeder Mensch, aber erst ab einer bestimmten Intensität ist es wirklich als krankhaft zu bezeichnen.

Naja Borderline bedeutet ja, dass man sich selbst verletzt, dann also an den Verletzungen...gibt auch sicherlich zahlreiche Tests im Internet, ob man an einer Borderline Störung leidet..

diese Tests sind nicht so toll, da man nie 100% ehrliche Antworten geben kann, schon gar nicht wenn man "krank" ist...und Verletzungen müssen nicht unbedingt dazugehören bzw. sichtbar sein...

0

Was möchtest Du wissen?