Woran erkennt in welche Größe eine Gitarre eingeteilt werden kann?

2 Antworten

Wie schon geschrieben: Es gibt keine Norm. Jeder Hersteller bezeichnet sein Instrument nach belieben. Wenn du eine Gitarre mit einer 100 cm langen Mensur baust (was viiiel ist) und sie dann 1/2 Gitarre nennst, dann stimmt das, wenn du auch ein Modell mit einer 150er Mensur im Angebot hast. (Was nur noch für Orang Utans interessant wäre) Zum Vergleich: Wie definiert man Kleinwagen? Für einen Smart-Fahrer ist ein Golf riesig, Ein Filmstar in seiner Stretchlimo würde sich im VW doch sehr eingeengt vorkommen.

Wie schon geschrieben, es gibt keine Standartwerte, wie lang die Mensur einer Gitarre oder die Gitarre an sich ist.

Diese Einteilungen mit 4/4 7/8 etc. dienen nur der groben Orientierung. Man sagt, 4/4 sei für Erwachsene, 7/8 für Jugendliche und Frauen und 1/4 bis 3/4 sind für Kinder/Jugendliche.

Jedoch gibt es natürlich auch kleine Männer, große Mädchen etc, also alles nur grobe Anhaltspunkte.

Dieses System gibt es übrigens auch bei Geigen, da gibt es sogar 1/16 Violinen...

Was möchtest Du wissen?