Woran erkenne ich wo Ankathete und Gegenkathete sind?

Ldldnfn - (Schule, Mathe, Formel)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das darf man sich nicht einfach aussuchen.
Das ist festgelegt, weil Ankathete und Gegenkathete sich immer auf einen bestimmten Winkel beziehen.

Die Ankathete liegt AN diesem Winkel und die Gegenkathete liegt GEGENüber von dem Winkel.

für alpha ist a die Gegenkathete und b die Ankathete

für beta ist b die Gegenk. und a die Ank.

nein, du fogel

die ankathete ist am winkel und die andere halt nicht

einfach die seite mit dem winkel ist an

und wo der winkel nicht dran ist, ist gegen

„Fogel“ 😂

0
@User16493

ja, fogel! mit f, wie fater

aber ich bitte dich, das siehst du doch auf dem bild schon

das ist wirklich einfach zu erlernen

0

Die Ankathete ist die Seite, die dem Winkel α anliegt.

also ist alpha immer wo Punkt „A“ ist und beta (Gegenkathete) immer wo Punkt „B“ ist?

0
@User16493

Genau. Die Seiten liegen immer den Ecken gegenüber, also a gegenüber von A, und die Winkel da, wo die dazu "passenden" Ecken sind, also alpha bei A, beta bei B und gamma bei C.

1

Was möchtest Du wissen?