Woran erkenne ich wann ich Indefinido oder imperfecto nehmen muss?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, da gibt es Signalwörter. In Fachgrammatiken wird das "Imperfecto" als ein langer Strich horizontaler Strich dargestellt, das Indefinido wie ein Kreuz.

Das Imperfecto beschreibt einen Zustand, Dinge, die man wiederholt getan hat, während das indefinido auf ein Ereignis hinweist.

Beispiel: Cuando yo tenía tu edad, SIEMPRE recogía los juguetes (Als ich so alt wie du war, räumte ich immer mein Spielzeug auf).

Cuando estábamos sentados en el café, entró DE REPENTE Marta.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?