woran erkenne ich von welchem netz die handynummer ist?

4 Antworten

für android Handys gibt´s ne app (welches netz ?) die sagt einem was für ein netz das is . mann kann die Nummer von Hand eintippen oder das gesamte Telefonbuch durchsuchen lassen und wenn man eine Nummer anruft wird einem vorgelesen was für ein netz das is und auf dem homescreen kann man sich ein Widget einblenden lassen wie viele Minuten man in welches netz telefoniert hat. P.S. sucht mal bei filestube.com oder android-underground.com oder boerse.bz nach welches netz pro die is 10x besser als die gratis app. da findet ihr auch viele andere android und iphone apps. viel spaß damit .

Ja vom Prinzip schon. Aber da mittlerweile Nummern mitgenommen werden können, kannst du nur noch erkennen, welches Netz es ursprünglich mal war.

Hier sind die nummern dafür:

D1(Telekom): 4387

D2(Vodafone): 12313

E-Plus: 10667

einfach die entsprechende nummer vom handy anrufen und der netten Computer-Dame die nummer geben von der man wissen möchte zu welchem netz sie gehört.

Handynummer 666666 abgezockt

Ohne das ich die Rufnummer 666666 nachweislich gewählt habe ( Handy war zum Zeitpunkt des registrierten Anrufes in der Jackentasche ) habe ich diesen Rufkontakt in meiner Anrufliste. Recherchen beim Mobilfunkanbieter E Plus haben ergeben, dass hier eine E Plus Inlandsverbindung gewählt wurde mit der Vorwahl 127. Laut E Plus kann der Teilnehmer angeblich nicht ermittelt werden. Habe jetzt Strafanzeige gestellt - das ganze Prepaid Guthaben wurde abgezockt. Hat jemand gleiche Erfahrungen gemacht und bei welchem Mobilfunkanbieter?

...zur Frage

Handy-Anbieter durch Handynummer herausfinden?

Hallöchen,

wie kann ich durch eine handynummer sehen bei welchem Provider sich der Anrufer befindet?

Ich weiss das jeder Anbieter seine eigene "Vorwahl" hat wie z.b.

  • T-Mobile: 0151, 0160, 0170, 0171, 0175
  • Vodafone: 0152, 0162, 0172, 0173, 0174
  • E-Plus: 0155, 0157, 0161, 0163, 0164, 0177, 0178
  • O2: 0159, 0176, 0179

Was ist aber jz wenn ein T-Mobile Kunde zu O2 wechselt und seine Nummer mitnimmt?

Woher weiss ich dann das er bei O2 und nicht bei T-Moblie ist?

...zur Frage

Akku laedt so langsam, Grund?

Mein Akku vom Smarthphone laedt so langsam, ist sonst schneller. Was kann der Grund sein?

...zur Frage

Wie kann man seine eigene Handynummer herausfinden?

Hab da mal ne Frage, wie kann man seine eigene Handynummer herausfinden? Habe ein HTC bei Medion Mobile/ E-Plus, im Menü steht unter eigene Nummer unbekannt. Kann man das per SMS herausfinden wie z.B. bei T-Mobile? Also einen Code wie #100* eingeben und dann steht die da? Ich kann nämlich nicht angerufen werden und wollte mal überprüfen ob das an der Nummer oder woanders dran liegt.

Lg Octavian

...zur Frage

Möchte jemand auf dem Handy anrufen der sich auf Mallorca befindet. Gibt es eine günstige Vorwahl?

Ich rufe vom Festnetz auf eine Handynummer 0157 an (vermutlich E-Plus) Gibt es da eine günstige Call by Call Vorwahl?

...zur Frage

Probleme mit O2, was tun?

Hallo liebe Community,

Ich bin Vertragskunde bei O2, mittlerweile aber eher schlecht als recht. Seitdem Base + O2 fusioniert sind, hat die Qualität deutlich nachgelassen (auf gut deutsch: S) (und der Empfang ist auch nicht besser dank doppeltem Netz, um es nett auszudrücken!).
Habe mir von O2 deren Simkarte und einen Tarif andrehen lassen. Der Tarif sollte angeblich genau so viel kosten, wie der bei Base. Tat er auch. Da ich aber mein Endgerät bei Base weiter mit 10€ abbezahlen muss bis September und dies im Basetarif mit drin war, zahle ich diese jetzt zusätzlich zu meinem O2 Tarif, bedeutet: 10€ mehr als vorher angegeben. Es hat mich niemand darüber aufgeklärt dass das Zahlen des Endgerätes nicht mit im Tarif enthalten ist, noch dass das Endgerät weiter bei Base und nicht bei O2 bezahlt wird.
Daraufhin kündigte ich, diese Kündigung kaufte mir O2 mit 5€ monatlich wieder ab.
Ich habe die Datenautomatik zudem vor 2 Monaten abstellen lassen. O2 hat mir trotz allem letzten Monat 2 mal 250 Mb hinzu gebucht. Erneute Telefonate folgten. Dies wird mir nun auf die nächste Rechnung gut geschrieben. Aber nicht genug:
Heute bekam ich die Nachricht, dass mir WIEDER 250 Mb hinzu gebucht werden, trotzdem die Datenautomatik ausgestellt ist. Im Kundenservice weiß niemand, was er mit mir machen soll, da die Automatik dort als ausgestellt angezeigt wird.
Meine Frage nun: kann ich nochmal kündigen? Sollte ich das? Oder welche Schritte kann ich einleiten, da ich unglaublich unzufrieden mit diesem Anbieter bin.

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?