Woran erkenne ich ob mein Parnter HIV hat und ich ebenfalls durch ihn?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ja du kannst dich auf diesen Wegen anstecken. Sicherheit bringt euch ein (anonymer) Test. Das Gesundheitsamt bietet diese kostenlos vorort an. Sofern der letzte Risikokontakt mindestens 3 Monate zurück liegt, kann man durch einen solchen Test, der ca 5-10 Minuten dauert binnen einer Woche Gewissheit bekommen. Alternativ kann der Hausarzt einen durchführen, der dann allerdings meist bezahlt werden muss.

Kann man immer sicher sein, dass dein Partner noch nie GV hatte, wo er sich hätte anstecken können? Wer gibt dir die Garantier? Erzählen kann man viel. Daher sollte man bei solchen Aussagen sehr vorsichtig sein. Wenn in der Familie und bei deinem Parner durch Test festgestellt wurde, dass sie alle kein HIV haben, dann kannst du dich natürlich nicht anstecken. Und dann würde es auch nichts machen, wenn das Kondom platzen würde. Aber als Empfängnisverhütung könnte man es dann nicht mehr bezeichnern.

Nur durch einen HIV oder Aids Test. Ansonsten kann man es Jemandem nicht ansehen.

Theoretisch kann es trotzdem Möglich sein, dass dein Freund HIV infiziert ist...er kann sich ja auch durch Blut angesteckt haben und woher willst du wissen, dass er wirklich noch nie Sex hatte? Verlassen würde ich mich nicht drauf.

Wenn das Kondom platzt oder ein Riss drin ist, kann man sich auch anstecken, auch wenn das Risiko vielleicht geringer ist, ist es da. Und gefährlich dabei ist auch die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit.

Ja, die gibt es. Blutkonserven oder nicht-sterilies medizinisches Gerät wären Möglichkeiten. (Ich glaube es gab vor einiger Zeit mal so einen Skandal mit einem Zahnarzt)

Und theoretisch könnte man sich anstecken, wenn das Kondom defekt ist, ja.

Und Kondome sollen nicht nur vor HIV schützen! Sollte das kaputt gehen wirst du dir möglicherweise eine Schwangerschaft zuziehen...

http://www.gib-aids-keine-chance.de/wissen/aids_hiv/andere_wege_der_hiv-uebertragung.php

Mache mal locker,warum sollte einer von euch HIV-infiziert sein? Wenn du dir da solche Gedankenmachst, dann macht einen Test, und dann könnt ihr lockerer miteinander Umgehen, ganz ohne Ängste

Durch das erstellen eines HIV -Tests . Eine andere Methode gibt es nicht .

Kondome sind zu porös um einen wirklichen Schutz zu garantieren ,das weiss mann im Grunde schon lange ,nur nimmt es keiner zur Kenntnis.

Es gibt auch andere Wege der Ansteckung und noch viele andere gravierende Geschlechtskrankheiten. Lasst euch untersuchen und dann wisst ihr Bescheid.

Joa das ist immer so die Sache

Nichts ist 100% sicher

Die meissten HIV Infektionen kommen durch Bluttransfusionen zustande

Übertragung ist von Fall zu Fall unterschiedlich es kann muss aber nicht ... deshalb lieber auf Nummer sicher sicher gehen

Es kann überall übertragen werden wo es zum austausch vom körperflüssigkeiten kommt (küssen Verkehr oralverkehr etc )

harryrrah 17.10.2012, 20:26

schweiß überträgt keine hiv erreger

0

echt, den schwachsinn mit den geplatzten kondomen kann ich echt nicht mehr aushalten -- wie dumm muss man sein um ein kondom so zu verwenden dass es platzt?? -- realistich ist diese vorstellung nicht -- aids kann, muss aber nicht beim sex übertragen werden - der übertragungsweg ist blut, also auch verletzungen oder unsaubere spritzen -- wenn dein freund nicht homosexuell ist, bzw. noch keinen sex hatte, dann kann er sich nur auf anderen wegen diese krankheit zugezogen haben, was aber sehr unwahrscheinlich ist, da es nur wenige überträger in deutschland gibt und männer sowieso wesentlich seltener sich bei einer frau anstecken als anders herum (so 1 : 50) -- also nur keine panik

WonderfulDream 17.10.2012, 20:26

Nein ich wollte nur fragen wie es wäre,da es ja wirklich manche Menschen gibt bei denen das Kondom schnell reißt. Ich habe nicht von mir geredet,sondern im Allgemeinen..

0

Einen Test machen lassen, die Auswertung dauert allerdings...Wenn es platzt ist es nicht mehr sicher.

eigenartig55 17.10.2012, 20:18

Bei einem Hiv Schnelltest liegt das ergebnis in 30 Minuten vor!

0
dynamoTSS 17.10.2012, 20:18
@eigenartig55

Ich hatte mal einen Bekannten, der hat einen machen lassen und das dauerte 2 Wochen! Aber danke, wieder was dazugelernt.

0
stefaniejasmin 17.10.2012, 20:22
@dynamoTSS

@ dynamo: die Frage ist, wie lange ist das mit deinem Bekannten her? Damals haben die Auswertungen immer sehr lange gedauert, aber es kann schon sein, dass es heute viel schneller geht.

0
eigenartig55 17.10.2012, 20:22
@dynamoTSS

Ich habe vor 2 Wochen einen gemacht und war ca ne Stunde später wieder auf dem weg nach Hause , wenn ich bedenke wie lange man beim Arzt warten muß wo nur halb so viele warten , ging das recht schnell .

0
dynamoTSS 17.10.2012, 20:23
@eigenartig55

Okay. Also bei meinem Bekannten ist dass nun aber auch schon Jahre her... Schön wie sich die Medizin entwickelt.

0

aids ist die ausgebrochene krankheit, trägt man den virus in sich, ist man hiv-positiv.

für die feststellung hilft nur ein test.

für genaue informationen schau bitte bei der deutschen aidshilfe

Kennst du überhaupt den Unterschied zwischen HIV und AIDS ? HIV wird nicht nur durch Sex übertragen er könnte sich z.B an einer fixernadel infiziert haben... Aber das ist doch sehr unwarscheinlich...

WonderfulDream 17.10.2012, 20:24

Ja ich kenne den Unterschied. Im Grunde genommen,könnte ja jeder Hiv infiziert sein ohne es zu wissen.

0

Er kann sich den Virus auch durch Blutkonserven einfangen. Und "erkennen" kann man es nicht. Zumal es noch einen Unterschied zwischen HIV und AIDS gibt. Wenn er Blutspender ist, hat der definitiv kein HIV.

Was möchtest Du wissen?