Woran erkenne ich ob mein Ar gebrochen ist?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dann ist er verstaucht, wenn du ihn bewegen kannst. also gebrochen ist er definitiv nicht, denn dann würdest du jammern ohne ende!!!

aber geh morgen am Besten mal zum Arzt zum Röntgen

lG

hoppla, danke für dein sternchen !!

0

Wenn es morgen(bzw. heute) nachdem du Ausgeschlafen bist nicht besser wird solltest du sicher mal den Arm röntgen lassen da kannst du nix falsch machen ;)

Wenns morgen noch weh tut, ab zum Arzt. Ich hatte zwar noch nie was gebrochen, aber ein befreundeter Arzt fragt immer erstmal, ob die Stelle klopft. Das ist wohl ein Anzeichen dafür.

Linken Arm gebrochen, kann nicht mehr mit rechts schreiben?

Ich habe meinen linken Arm gebrochen, bin aber Rechtshänder. Jedoch fällt es mir seitdem sehr sehr schwer zu schreiben, also die Hand verhält sich so, als hätte ich noch nie mit ihr geschrieben. Was kann das sein?

...zur Frage

"Dicker Knubbel" nach Unterarmbruch!

Hallo Leute habe mir am 4,4 den linken Unterarm gebrochen. Seitdem, habe ich an der Stelle, wo der Arm gebrochen war, einen dicken, harten Knubbel,der sich Kallusbildung nennt. weiß jemand was man dagegen machen kann ?

...zur Frage

Kann mein Arm gebrochen sein?

Hallo, ich dachte immer wenn man sich den Arm bricht kann man ihn nicht mehr bewegen... ich bin neulich dummerweise irgendwie gestolpert und zwar mit meinem Arm irgendwo gegen gekommen, jedoch hatte ich da keine Schmerzen usw. Dann am Abend (Sturz sehr früh morgens) bemerke ich an einer Stelle vom Unterarm Schmerzen.. das war gestern. Heute ist an der Stelle ein großer blauer Fleck und es tut ziemlich weh, kann meinen Arm aber vollkommen Bewegen undso.. (Tut nur bei direkten Berührungen weh).. Mein Freund hat mich gefragt ob mein Arm eventuell gebrochen sein könnte.. da hab ich nur dumm geguckt, weil ich mir das niemals vorstellen konnte.. aber könnte das wirklich sein ??

Wie gesagt, kann ihn genauso bewegen wie davor...

...zur Frage

Schmerzen im Unterarm nach Sturz

Ich bin heute beim skateboarden ziemlich hingeflogen. Ich hab mich auf den händen noch abstützen können, jedoch mit meinem ganzen Gewicht.. jetzt hab ich höllische Schmerzen in beiden Armen besonders beim bewegen vom Handgelenk nach rechts oder links. Am meisten tut mir der linke Arm weh. Die Daumen und die Hand an sich kann ich normal bewegen. Angeschwollen oder blau ist nichts. Ists einfach nur 'ne Prellung oder kann auch der Arm angebrochen sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?