Woran erkenne ich ob ich eine Sexsucht habe?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

sexsucht ist meiner meinung ein abwertender begriff für eine sache die unter den richtigen umständen absolut sozialkonform ist. wenn du drauf stehst das es dir zwei männer machen, wieso nicht du entscheidtest was dir gefällt aber vielleicht solltest du drauf achten das ausgefallene phantasien den beteiligten im vertrauen auch gefallen und das sie nicht grad ihrem friseur erzählen. Lebe dein leben und hab spaß daran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also sexsucht bzw. wenn du ne nymphomanin wärst wäre wirklich extrem, du würdest den ganzen tag nur nach sex suchen, egal wo egal mit wem, und du wärst permanent untreu, du könntest und wolltest keine beziehung führen jede sucht verhält sich gleich, du "opferst" alles um diese befriedigung zu bekommen die du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du den ganzen tag an nichts anderes denken kannst, nicht in der lage bist zu lernen oder zu arbeiten, am liebsten jeden menschen den du siehst in irgentne ecke schleppen willst und wirklich verzweifelst wenn du mal drauf warten musst, dann würde ich sagen brauchst du ne therapie... ich denk auf öfters am tag sdran und bin auch hin und wieder genervt wenn mein freund nicht will, aber ich denk solang man dann nicht losläuft und sich nen anderen sucht ist das noch keine sexsucht... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahCrane
13.07.2011, 08:44

Nenene, also sooo extrem ist es dann noch nicht.

Ich stell mir zwar Sex mit anderen vor, aber setzte dies dann nicht in die Tat um. Nur wenn man Freund dann mal nicht will, oder mir das halt zu kurz ist und er brauch dann erstmal seine "Pause" nervt mich das total... Ich versuch dann auch alles um ihn wieder in Fahrt zu kriegen, aber das funktioniert dann nicht wirklich... dann ist er nur halb in Fahrt, wenn du verstehst ;)

Also eine krankhafte Sucht hab ich glaub ich nicht, aber das ist auch nur auf das -krankhafte- bezogen ;D Weil ohne Sex... oh Gott, für mich unvorstellbar !!!

0

Also so wie das fuer mich aussieht bist du in einer Grauzone zwischen Sucht und nur geniesen. Weil ich denke es stimmt nicht dass es keine Sucht ist wenn man oder andere nicht darunter Leiden, ich kann auch Alkoholabhaenig sein und mich nicht daran stoeren. aber so wie ich das sehe best du eher noch im geniesen Modus so wie du ueber den sex redest leidest du nicht besonders darunter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unabhängig davon von welcher sucht eine abhängigkeit besteht, sind die symptome gleich. das bedeutet, es geht nicht ohne.

dabei ist es egal ob sex 1 mal die woche oder 10 mal am tag benötigt wird. sobald ein zwanghaftes verlangen und die erfüllung des verlangens besteht, kann man das als sucht bezeichnen.

das suchtverhalten ist allerdings von mensch zu mensch unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/sexualitaet/tests/sexsucht/testaid15270.html

ich weiß nicht ob der gut ist hab ihn selber noch nicht gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahCrane
13.07.2011, 08:07

Danke für den Link, ich hab den promt mal gemacht und da kam folgender Text:

Alarmstufe Rot! Sie sollten unbedingt zu einem Experten – Psychologen oder Arzt – gehen und ihm Ihre Beobachtungen ganz offen schildern. Er kann beurteilen, ob Sie unter einer behandlungsnötigen Sexsucht leiden und die richtigen Schritte einleiten, damit Sie wieder ein normales Verhältnis zu Sex und Erotik entwickeln.

Also hab ich wohl eine^^

0

Wenn Du dauern Wund Gescheuert bist war das zu viel.dann solltest Du einschränken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du oder andere nicht darunter leidest, ist es nicht krankhaft. Suche dir einen Sexualtherapeuthen, wenn du meinst, dass es nötig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahCrane
13.07.2011, 08:11

Also andere in "Mitleidenschaft" ziehen tue ich nicht.

Bei mir ist das auch mehr in meiner Fantasie.. Also ich hab einen Freund. Und da brauche ich meine mindestens 3x am Tag. Aber wenn ich dann auf Arbeit bin und ein für mich ansprechender Typ kommt rein, stell ich mir direkt vor wie ich mit ihm Sex hätte, wie das anfängt, welche Stellungen und und und.. also ein richtig langwieriger Gedanke, nichts flüchtiges... Und mir selber mache ich es auch fast täglich, egal ob ich alleine bin und halt wenn ich grade Sex mit meinem Freund habe...

0

Indem du diesem Problem einen Namen gibst und dich schon damit beschäftigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?