Woran erkenne ich ob die Äpfel am Apfelbaum reif sind?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Apfelbäume werfen im Juli die Äpfel ab die zu viel Energie verbrauchen. Bäume mit zu vielen Früchten die dies nicht tun, sollte man helfen.Dann werden die Äpfel die dran bleiben größer und saftiger ansonten muß der Baum seine Energie auf alle verteilen. Äpfel werden in der Regel im Herbst geerntet(September,Oktober).Kostprobe kann nicht schaden.

Ich wwürde sie pflücken, bevor sie alle auf dem Boden liegen. Dann einfach mal einen probieren.

Möglicherweise dann noch etwas nachreifen lassen. Manche Sorten werden allerdings mehlig, wenn man zu lange mit dem Verzehr wartet!

Bei Äpfel musst du die Pflückreife von der Genussreife unterscheiden. Pflückreif ist ein Apfel, wenn sich der Stil leicht vom Ast lösen läßt. Die Genussreife kommt auf die Sorte an und ist ganz unterschiedlich. Wenn du die Apfelsorte weißt, kann ich dir nur empfehlen danach zu googeln.

Was möchtest Du wissen?