Woran erkenne ich in Physik ob W = Watt oder W = arbeit ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus dem Kontext. Eine Einheit steht immer hinter einer Zahl, dem Zahlenwert der zugehörigen Größe. Zum Beispiel: P=200W, die Leistung beträgt 200 Watt. Hier ist W also eine Einheit.

Eine Größe steht normalerweise nicht hinter einer Zahl, es kann aber natürlich vorkommen, dass sie in irgendeiner Formel auftaucht, wo eine Zahl davor steht. Diese Zahl ist dann aber nicht der Zahlenwert irgendeiner Größe. Beispiel: P=W/t, Leistung ist Arbeit durch Zeit. Hier ist W also eine Größe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Einheit ist es Watt, als Symbol Leistung, also Arbeit.

Beispiel Watt: 2W heißt zwei Watt.

Beispiel Arbeit: W = x

Man muss also schauen, ob das W eine Zahl skaliert oder nur ein Formelzeichen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

W für Work ist ein Formelzeichen

W für Watt ist ein Einheitenzeichen

Dementsprechend werden sich auch verwendet:

W = F * s

oder auch um es mal auf dein Problem zu "murksen"

W = P * t

P: Leistung

Zum Bleistift kann die Arbeit sein

W = 1000W * 1s

hier erkennst du eigentlich recht deutlich welches W was ist.

Das linke W ist das Formelzeichen also Work und das rechte die Einheit Watt, da davor eine Zahl steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das in einer Formel mit einer Zahl davor auftaucht, isses normalerweise Watt.. Man rechnet ja eigentlich nicht mit "3 Arbeit"... ;)

Und Watt ohne Zahl macht auch nicht wirklich sinn.. ein W ohne Zahl davor ist dann also die Arbeit..


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?