woran erkenne ich einen lyrischen Text sprich ein Gedicht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.talkteria.de/forum/topic-21089.html

Lyrik erkennst du entweder an dem formalen Aufbau, dem Reimschema, Rhythmus und besonders durch die augeprägte Sprachgestaltung. Nichts ist zufällig. So kann der formale Aufbau eines Gedichts den Inhalt unterstützen. Achte auf Stilmittel wie Allterationen, Metaphern, Personifikationen, Allegorien, Akkumulationen, Klimax, Vergleiche und so weiter. ;)

sehr einfach, wenn es sich reimt oder in strophenform vorliegt.

ansonsten: malerische sprache, metaphern, muss meistens interpretiert werden, also der sinn ist zu suchend. dieses charkteristische "verdichten", also ein dichter kann in wenigen worten/sätzen eine stimmung rüberbringen oder eine situation treffend beschreiben

Lyrik deutsch ...kadenz weiblich...metrum...hilfe?

Wisst ihr vllt. was eine kadenz ist? Es gibt auch wohl noch weibliche und männliche. ... Und kennt jemand noch wie die Betonungsregeln lauten also damit meine ich so etwas wie :bei Verben ist die 1. Silbe immer betont und die 2. Silbe unbetont. ..das wüsste ich gerne bei Nomen Konjunktiven usw...also das WÄre dann das Thema Metrum Danke an alle Antworten Oh und wenn ihr selber die Antwort nicht wisst ,kennt ihr dann vllt. Eine Seite wo die ganzen regeln zu diesen Themen stehen??❤

...zur Frage

was ist ein lyrischer text?

hallo! wir müssen für deutsch aufschreiben, warum der liedtext von den toten hosen "hier kommt alex" ein lyrischer text ist. ich weiß aber noch nicht mal, was die merkmale/definition von einem lyrischen text ist und konnte es bei google auch nicht finden... danke schon mal im vorraus!!

...zur Frage

Das zerbrochene Ringlein (In einem kühlen Grunde) - Ist diese Interpretationshyphotese in Ordnung?

Das Gedicht handelt von der Flucht aus der Realität, das sich aus der Orientierungslosigkeit, ausgelöst durch den Liebeskummer des lyrischen Ichs, herauskristallisiert.

...zur Frage

Gedicht: Am Strande (Marie Luise Kaschnitz) Bitte helft mir!

Ich muss das oben genannte Gedicht analysieren(Klasse 10). Nur verstehe ich nicht genau wie die 2 Peronen: das lyrische ich und das lyrische du in Beziehung zueinander stehen und was am Ende mit dem lyrischen du passiert...

Lg smileyy99

PS: Bei Google hab ich jetzt auch nicht so viel hilfreiches gefunden...

...zur Frage

Lyrischer Sprecher

Hallo, ich schreibe morgen eine Deutsch-Klausur und unser Deutschlehrer meinte wir sollen uns doch bitte über den lyrischen Sprecher und dessen Wirkung und Bedeutung in einem Gedicht informieren, da es kein lyrisches Ich geben wird. Ich weiß jedoch nichtmal was ein lyrischer Sprecher sein soll gescheigedenn wozu der gut ist oder warum der Autor diesen einsetzt. Im Internet habe ich leider nicht eine gute Information darüber gefunden und hoffe, dass mich hier jemand aufklären kann! :-) freue mich über Antworten die mir mehr über einen lyrischen Sprecher verraten! :-)

...zur Frage

Deutsch Abitur 2015 - Themaverfehlung?

Hey,

gestern wurde ja das Abitur geschrieben. Es kam ja das Gedicht "Stapfen" von Georg Ferdinand Meyer dran. Ist die Interpretationshypothese in der Einleitung schlüssig? :

In dem Gedicht geht es um die zunehmende Traurigkeit und Sehnsucht des lyrischen Ich nach einer positiv aber flüchtig gemachten Erfahrung mit einem Wanderer. Dieses verfällt nach dessen Abschied immer weiter der Hoffnungslosigkeit. Ist das nachvollziehbar oder am Thema vorbei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?