Woran erkenne ich einen Gefälschten TÜV?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es eine gefälschte Bescheinigung ist, erfährst du es spätestens bei der Anmeldung. Aber dann fällt diese unter Sachmangel oder gar Betrug und du kannst Rechtsmittel beanspruchen.

Ich würde mir allerdings weniger Sorgen machen, dass die TÜV-Bescheinigung gefälscht ist (davon habe ich noch nie etwas gehört. Wäre auch schön blöd, weil das ziemlich schnell und leicht auffällt), sondern dass derjenige, der die TÜV-Bescheinigung ausstellt, mit dem Vorbesitzer kungelt. D. h. die TÜV-Untersuchung wird nicht ganz ordnungsgemäß durchgeführt und hinterher gibt es trotzdem eine Bescheinigung.

Davon abgesehen, würde ich an deiner Stelle ein Auto nur kaufen, wenn es technisch in Ordnung ist. D. h. TÜV ist notwendige Bedingung, aber nicht hinreichende. Schau dir das Auto doch selbst an! Ein paar Tipps findest du hier:

http://www.gutefrage.net/tipp/kosy-these-nr-7-autokauf

Danke ! Sehr schön !!! Werde mir es ganz in ruhe nochmal durchlesen !!!

0

frag doch einfach nach, wann die TÜV-Abnahme ist und bleib daneben stehen ... ich habe das auch schon gemacht.

Würd ich ja sehr gerne ! Der Punkt ist ! Das ich am Donnerstag ,da wo die Tüvabnahme ist, arbeiten bin !

0
@adamski8080

kannst du dir dafür nicht frei nehmen?

Ich fand das beim ersten TÜV für ein gebrauchtes Auto schon wichtig, dabei zu sein ... zumal der TÜV-Mensch schon mal sagte: ''Na, das geht noch ... aber das kommt auf Sie zu'' etc ...

0
@Cerealie

Nee geht leider nicht !!! bekomme da nicht frei !

Ich bin da sehr vorsichtig !! Bei dem Typen ! Aber die Karre ist echt im guten Zustand !! Und ein schnäpchen !!! Traue aber den typen nicht ! Kann man den eine tüvbescheinigung erkaufen oder fälschen ???

0
@adamski8080

naja ... fälschen kann man alles ... aber wenn es ein Händler ist, wird er kaum so blöd sein, das zu machen ... dafür ginge der in den Bau ...

Hast du vielleicht einen guten Freund, der sich dabeistellen würde, wenn der TÜV kommt?

0
@Cerealie

Wenn die nicht arbeiten würden dann ja !! Nun mal sehen !! Ansonnsten rufe ich persönlich beim TÜV an und erkundige mich !

Danke dir für die Antworten !

0

Das Auto hat doch einen TÜV-Stempel. Und im Schein steht es auch drin.

Meinst Du der Verkäufer begeht Urkundenfälschung?

Genau !

0
@adamski8080

Ich bin da sehr vorsichtig !! Bei dem Typen ! Aber die Karre ist echt im guten Zustand !! Und ein schnäpchen !!! Traue aber den typen nicht ! Kann man den eine tüvbescheinigung erkaufen oder fälschen ???

0

Was möchtest Du wissen?