Woran erkenne ich ein AtX Mainboard?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also wenn du dein Mainboard voll bekommst, dann wird es sich um ein Atx handeln, weil M- Atx etc ist viel zu klein um da irgendwas "voll" zu bekommen..

also wenn du einen ganz normalen durchschnitts pc hast, wird es sich um ein ATX handeln..

nicht wirklich genau diese Antwort, aber immerhin :P

PS: kannst ja auch mal eben ein BIld von dem Rechenknecht uploaden, dann sehen wir weiter ;)

in diesem sinne

Ist das Mainboard eins von MSI, ich denke es hat dann MicroAtx. Sonst steht es noch in der Betriebsanleitung.

ausmessen:

ATX: 305 mm × 244 mm (12″ × 9,6″)

XL-ATX: 345 mm × 262 mm (13,5″ × 10,3″)

ATX-EXtended: 308 mm × 340 mm (Server Board Format)

Mini-ATX: 284 mm × 208 mm (11,2″ × 8,2″)

Micro-ATX: 244 mm × 244 mm (9,6″ × 9,6″)

Flex-ATX: 229 mm × 191 mm (9″ × 7,5″),

Mini-ITX: 170 mm × 170 mm (6,7″ × 6,7″)

Nano-ITX: 120 mm × 120 mm (4,7″ × 4,7″)

Pico-ITX: 100 mm × 72 mm (4″ × 2,8″)

E-ATX-Format: 305 mm × 330 mm (12″ × 13″)

oder google befragen: das ist ein µATX

Was möchtest Du wissen?