Woran erkenne ich die Art der Wahrscheinlichkeit die ich ausrechnen muss?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beispiel: Autofahrer und Motorradfahrer.
Wenn du die Wahrscheinlichkeit suchst, dass eine zufällig ausgewählte Person aus der Gruppe der Autofahrer Motorradfahrer ist, dann hast du P von M unter der Voraussetzung A. Suchst du die Wahrscheinlichkeit, dass eine zufällig ausgewählte Person von allen Menschen Motorradfahrer und Autofahrer ist hast du P von M und A.

Was möchtest Du wissen?