Woran erkenne ich das Dornwarzen abheilen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hatte 7 Jahre lang am Fuß eine dornwarze. Ich habe vieles probiert: 3 verschiedene Tinkturen, warzenpflaster, Naturheilmittel, Fußbäder, versuchte sie selbst abzutragen und ließ sie vereisen aber nichts half. Nach ca. 5 Jahren kämpfen gab ich es auf und ließ sie einfach in Ruhe, ich vergaß teilweise sogar dass ich sie noch hatte. Außerdem hat die große (ca. 0.8 cm Durchmesser) Immer mehr kleine Ableger bekommen also hatte ich eine riesige und ca. 5 kleine an beiden Füßen verteilt. Wie gesagt ich machte nichts mehr und auf einmal von heute auf morgen wurden sie braun, eine von den kleinen war schon abgefallen. Ich machte ab da jeden Tag ein Fußbad und raspelte die oberste Schicht immer ab. Irgendwann waren sie weg. Sie kamen nie wieder.

Meistens ist es so, dass die ganzen Behandlungen nichts bringen bzw. es erfolgreich war und danach wieder welche gekommen sind. Man kann allgemein sagen, wenn dein Körper den Virus der Warze bekämpft hat, dann stirbt sie ab. Dies war bei mir der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?