Woran erkenne ich AMG?

...komplette Frage anzeigen AMG Mercedes A-Klasse - (Auto, Mercedes-Benz, AMG)

7 Antworten

Die meisten Mercedes die man so sieht und etwas sportlicher aussehen haben meist das AMG Paket gewählt...bezieht sich null auf den Motor, sondern einfach nur auf die Optik...die richtigen AMG Modelle erkennst du am besten an den Endrohren und am Grill...ebenso ein Blick auf die Bremsen kann dir verraten mit was du es zu tun hast :-) Bei den V8 bzw. V12 Modellen erkennst du es auch oftmals am Sound aus 1 Km :D

Von vorne sieht man das eigentlich nur am Kühlergrill. Der ist beim A45 AMG anders. Das ist vermutlich nur ein A 200 oder so mit der Ausstattungslinie AMG-Line. Selbst wenn der den Kühlergrill vom AMG hätte könnte man nicht sicher sein das es wirklich ein A45 ist denn sowas lässt sich nachrüsten.

So viele Antworten und fast keiner hat Ahnung.

Also: Es handelt sich um eine "stinknormale" A-Klasse, jedoch in der Ausstattungslinie "AMG-Line". Erkennbar ist das an der Frontschürze, diese ist anders. In der Heckschürze sieht man zudem angedeutete Luftauslasschlitze an der Seite.

Der "richtige" A 45 AMG ist es nicht, da dieser einen anderen Grill hat (die zwei Streben sind näher zueinander beim A 45 AMG).

Im Zweifelsfall erkennst du das erst, wenn der Gas gibt...

Heutzutage gibt es Aufkleber und Anbauteile zum Nachkaufen, sodass man gar nicht mehr von Fake und Echt unterscheiden kann...

N echten AMG optisch an nem Daimler zu faken würde aber einiges an Nachrüstung bedürfen, es ist nicht nur der Kühlergrill, Seitenschweller etc sondern auch so "nichtige" Details wie die Türpins, Schaltknauf, Tachoanzeige, Sitzbezüge etc etc etc.

Zumal meines Wissens Mercedes-Benz das Anbringen der Nachrüstungen nur an tatsächlichen AMGs erlaubt.

Wenn das n Daimler-Händler liest bitte mal um Bestätigung bzw Verbesserung. :)

0
@Introvertiert84
Zumal meines Wissens Mercedes-Benz das Anbringen der Nachrüstungen nur an tatsächlichen AMGs erlaubt.

Uff, wie soll das denn kontrolliert werden? Oder meinst du, das sie einfach die original AMG Teile nicht verkaufen, wenn du auch keinen hast?

Da gibts aber bestimmt Firmen, die ihr Design an AMG angepasst hat, sodass man solche ähnlichen Teile auch im Zubehörhandel gibt...

0

Schau mal, ob du den AMG Schriftzug findest, wobei das auch keine Garantie ist. Es gibt auch Leute, die sich das draufkleben um anzugeben.

Am lauten Sound des Motors, den roten Keramikbremsen, am Typen der drinsitzt :D und meist noch am Schriftzug auf der rechten Seite des Hecks.

Was möchtest Du wissen?