woran erkenn ich homöopathische medikamente?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r walker44,

die Frage wurde geschlossen. In einer Community kann es immer wieder zu Missverständnissen und unterschiedlichen Meinungen kommen. Wir sind der Meinung, die Community ist groß und demokratisch genug für unterschiedliche Ansichten und Meinungen.

Beleidigungen und ausfallende Bemerkungen sind hier aber nicht erwünscht.

Ein freundlicher Ton, Respekt und Höflichkeit gegenüber den anderen Community-Mitgliedern sind uns wichtig. Einige Beiträge haben wir deswegen gelöscht.

Bitte schaut diesbezüglich noch einmal in unsere Netiquette und Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Hallo walker44, Gelomyrtol Forte ist nicht homöopathisch, es ist ein pflanzliches Mittel. Inhaltsstoffe sind u.a. Eukalyptus- und Zitronenöl, sowie Myrtenöl (daher der Name). Gelo kannst Du tatsächlich sehr gut nehmen wenn die Nase zu ist usw. Ein passend gewähltes homöopathisches Mittel würde Dir natürlich auch sehr gut helfen. Wenn es ein homöopathisches Mittel wäre, würdest Du auf der Packung auch die Angaben der Potenz (z.B. C30 o.ä.) finden. Im Beipackzettel würdest Du auch einen solchen Hinweis finden: "Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation".

Liebe Grüße und gute Besserung

Willst du es nicht verstehen? Sind die Scheuklappen so groß?

Homöopathie wäre ganz sicher nachweisbar. Doch wurde sie noch nicht unter nicht-klinischen Bedingungen getestet. Der Versuchsaufbau ist sicher komplizierter und das Ergebnis dann nicht anerkannt. Da wird sich niemand finden lassen der solche Projekte realisiert. Sicher irgendwann wenn einige begriffen haben, dass die momentane wissenschaftliche Methodik völlig unzureichend ist.

0

Kann man leicht ergooglen. Es sind Mischungen oder Einzelmittel mit einer Zahl und Buchstabe daneben bsp: Chamomilla D6, Gelsemium C30 etc...

okay danke. ich kenn mich damit nicht so aus, und war mir unsicher ob da immer sowas debei steht

0

wow wie viele beiträge gelöscht worden sind. wollte keine diskussion auslösen sondern nur eine antwort auf meine frage weil ich unsicher war um was es sich dabei handelt.

nicht homöopathisch

nein, aber es ist pflanzlich

danke schön :)

0

Was möchtest Du wissen?