won´t, don´t, doesn´t

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo,

  • won't = will not (Future)
  • don't = do not (Simple Present)
  • doesn't = does not (Simple Present 3. Person Einzahl, he, she, it)

if-Sätze Typ 1:

If + present tense, main clause will-future oder can / may / must + Infinitiv

Beispiele:

If I don't work hard, I won't pass my exam. = Wenn ich nicht tüchtig arbeite, werde ich meine Prüfung nicht bestehen.

If you hurry, you won't miss the bus. = Wenn du dich beeilst, wirst du den Bus nicht verpassen.

Typ 1 drückt etwas Wahrscheinliches aus.

Die Grammatik und Übungen dazu findest du auch im Internet, u.a. bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

:-) AstridDerPu

also dont und doesnt sind präsens also kann man die nur im ersten if satz verwenden . wont kann man auch nur im ersten verwenden , ( wont = will not ) . Bsp. If it rains tomorrow , the street will be wett . If i dont learn for tests , i wont have a good mark .

don't und doesn't steht im If-Satz Typ I in der Wendung mit dem if (= simple present) und das won't = will not = future steht im 2. Teil

Beispiel: If I don't learn vocabulary, I won't pass the exam.

seirios 25.01.2011, 17:26

Da du leider anscheinend meine Nachfrage nicht gesehen hast, versuch ich's hier nochmal: wie, bitte, wäre mein dritter Satz denn wohl richtig?

0

Dann, wenn die Bedeutung des Wortes passt. Das hat nichts mit if-Sätzen an sich zu tun.

seirios 24.01.2011, 17:09

If you won't do it, I will.

If you don't want to, I will do it.

If he doesn't want to, you will do it.

Je nachdem, was der Satz aussagen will, ist alles möglich.

0
monamaria 24.01.2011, 17:12
@seirios

Da hat aber jemand noch kein Englisch gehabt. Der erste Satz ist grammatikalisch falsch.

0

wo'nt ist die Kurzform von will not - wird nicht

In einem dt. Satz, in dem Du sagen willst, dass jemand etwas nicht wird haben/ oder sein wollen, kannst Du im engl. wo'nt sagen.

do'nt und does'nt bezeichnet zu dt. tut nicht, does'nt - einmal in der 3. Person hinter er, sie, es( he, she, it) oder do'nt - in den anderen Formen hinter ich, du, wir, ihr, sie(Mehrzahl)

doesn't - he, she, it, das ''s'' muss mit!

don't - bei allen andren außer he, she, it

won't - das ''gegenteil'' von will, also: was jemand NICHT tun wird.

das ''wont'' musst du jedoch bei allen personalpronomen verwenden (i/y/h,s,i/w/y/t)

don`t: I, you, we, they ; doesn´t: he, she, it ; won´t: Zukunft!!! alle Personen

hä? woher weißt du es in anderen sätzen? die gründe sind doch dieselben.

Na, es kommt auf das Substantiv mal an, dann auf die Zeitform. Schau mal in deinem Grammatikbuch nach. Da steht alles drin. Oder auch im Englischbuch direkt.

doesn't ist 3 p. Sg. sonst kommt don't

doesn't kommt bei he, she, it. don't wenn du etwas über dich sagst so if i don't blablabla.

Was möchtest Du wissen?