Wonach schmeckt Kardamom?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nach Kardamom, ich weiß nicht, ob es da einen Vergleichsgeschmack gibt.

Am besten gehst du zu einem Gewürzstand auf dem Markt und probierst mal.

Und hier eine informative Seite http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/index.jsp?rubrik=3628&key=standard_document_4230938

matjaz 23.10.2007, 22:46

Danke. Erstaunlich, dass ein Redakteur eine Seite über ein Gewürz schreiben kann, ohne es vom Geschmack zu beschreiben. Vielen Dank aber für den Link

0
gioia 24.10.2007, 00:36
@matjaz

Wenn du den Text genau liest, wirst du die Stelle finden an der der Redakteur den Geschmack beschreibt (sofern Geschmack überhaupt beschrieben werden kann).
Warum probierst du es nicht selbst aus?

0

interessant ist, dass die inder meist nach jeder mahlzeit kardamom-samen kauen. das soll die wirkung bringen, keinen nachgeschmack mehr vom essen zu haben und auch nicht aus dem mund zu riechen nach dem letzten essen. auch in indischen restaurants in deutschland stehen immer die kleinen schalen mit diesen körnern auf dem tisch, oft bunt gefärbt.

Wie soll man einen Geschmack erklären? Versuche doch mal einem Blinden die Farbe ROT zu erklären.

Schmeckt wie eine Mischung aus Zimt und Muskat und Pfeffer, die Kapselsamen sind zerbissen sehr scharf! Im Gebäck eher dezent süßlich-scharf

Kardamom schmeckt leicht scharf und balsamisch

Quelle : http://heilkraeuter.de/lexikon/kardamom.htm

Kardamom schmeckt dezent süßlich-scharf. Sein Nachgeschmack erinnert an eine Mischung aus Zitrone, Kampfer und Bergamotte.

siehe auch: http://www.heilfastenkur.de/Kardamom.shtml

Was möchtest Du wissen?