Wonach entscheidet Ihr ob ein Mann für eine Beziehung geeignet ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Chemie

  • Inneres wie Äußeres
  • Beruf (Hiermit ist kein Sugar-Daddy gemeint)
  • Auto (vorhanden wäre erwünschenswert weil flexibilität - hilfreich eben weil man sich ja oft und manchmal auch schnell sehen will und weitere Vorteile...)
  • Kinderwunsch
  • Zukunftsvorstellungen

Meine einzigen Kriterien sind eigentlich das er Kinder haben möchte und nicht gewalttätig ist aber ich bin auch generell kein Beziehungstyp und möchte Männer eigentlich bloß als Freunde oder um meinen Spaß zu haben ^^

LonelyBrain 10.03.2016, 16:08

Aber er sollte Kinder wollen - hä?

0
AkiraYamanaga 10.03.2016, 16:11

Jap also falls ich irgendwann in einer Beziehung bin will ich unbedingt viele Kinder und da muss der Mann halt mit machen oder ich bin weg. Hört sich zwar etwas krass an ist aber meine Meinung

0
ChaseDe123456 10.03.2016, 16:15
@AkiraYamanaga

Ich glaube das der Kinderwunsch schon ein ganz wichtiges Thema ist, da hast du Recht! Aber noch viel wichtiger ist doch die Frage auf welche Art und Weise diese Kinder gezeugt werden. Ich kann mir nicht vorstellen das ein Mann Lust auf Kinder oder überhaupt Sex mit dir bekommt wenn du ihn mit den Worten: "Eigentlich mach ich's lieber mit jedem der mir gerade gut gefällt und will mich nicht binden..aber DU machst mir jetzt gefälligst ein paar Kinder ansonsten bin ich weg" versuchst dazu zu nötigen ^^ Der Mann mit ernstem Kinderwunsch wird dir den Weg in die nächste Discothek zeigen und seinerseits sagen: "Und weg bin ich". Das ist kein bisschen böse gemeint! Wir helfen uns hier ja alle nur gegenseitig weiter.

0
AkiraYamanaga 10.03.2016, 16:20

Jap ich weiß schon das ich das nicht einfach so direkt sagen sollte und erstmal eine funktionierende Beziehung mit einem Mann aufbauen möchte bevor das mit denn Kindern los geht aber ich werde ihm dann auch von Anfang an sagen das ich irgendwann Kinder haben möchte.

0
ChaseDe123456 10.03.2016, 16:22
@AkiraYamanaga

Der kluge Mann wird merken wie du es meinst. Wie du es formulierst ist gar nicht unbedingt entscheidend. Du machst das schon! <3 :-)

0

Nach der Frage: kann ich den auf Dauer ertragen? ^^

LonelyBrain 10.03.2016, 16:04

sehr gut! :D

0
ChaseDe123456 10.03.2016, 16:11

uiuiui doch so romantisch die Frauen :D ich glaube deine antwort stimmt sogar.

0
ChaseDe123456 10.03.2016, 16:25
@tanzegern

Also eher das Devötchen unter den Frauen :-) Du hättest das ICH groß und das nicht klein schreiben sollen. Denn das ist deine persönliche Meinung. Mal angenommen der Romantiker verdient einen haufen Geld...wäre er für dich dann aufeinmal um so erträglicher? :-p

0
ChaseDe123456 10.03.2016, 16:30
@ChaseDe123456

Es ist ja so das im 21. Jahrhundert nur die "starken überleben". Romantik ist ein Ausdruck von Schwäche und deshalb steht der "total rührende Romantiker der aufgrund seiner Romantik nie etwas erreichen wird in dieser gemeinen Gesellschaft" bei vielen Frauen schlecht im Kurs. Interessant wird es erst wenn die Zahlen auf dem Konto des Romantikers stimmen. Dann ist er nämlich auf einmal nicht mehr die kleine Mimose die zu feige ist sich "alles zu holen was sie zum Leben nun mal braucht" sondern "der stärkste unter den stärksten der sich alles geholt hat was er braucht und trotzdem noch die Größe besitzt zu seinen Gefühlen zu stehen".

0
tanzegern 10.03.2016, 16:42
@ChaseDe123456

Also nach den Sprüchen wärest du schon mal aus genannten Gründen raus ;)

Natürlich ist das meine persönliche Meinung. Wieso sollte ich hier die Meinungen anderer schreiben?

0

Was möchtest Du wissen?