Womit werden die Wochentage in einem französischen Kalender abgekürzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lu - Ma - Me - Je - Ve - Sa - Di

Lundi - Mardi - Mercredi - Jeudi - Vendredi - Samedi - Dimanche

Novalis1 09.10.2010, 23:12

zweibuchstabig gilt nicht.

0
critter 10.10.2010, 00:56
@Novalis1

Wieso gildet das nicht? Mein französischer Kalender hat genau diese beiden Buchstaben. Krieg ich nun das Geld zurück dafür? ;)

0

Fehlt noch der Sonntag = Dimanche, also DI! Die restlichen hast Du ja schon!

Novalis1 09.10.2010, 23:09

DI gibt es nur für die, die nicht wissen, was eine richtige Abkürzung ist (gilt natürlich für alle "zweibuchstabigen" Vorschläge).

0

Montag - Lu - Lundi

Dienstag - Ma - Mardi

Mittwoch - Me - Mercredi

Donnerstag - Je - Jeudi

Freitag - Ve - Vendredi

Samstag - Sa - Samdi

Sonntag - Di - Dimanche

klaumi 09.10.2010, 17:17

Nicht Samdi, sondern Samedi!

0
lu ma me je ve sa di

siehe http://www.alfavila.ch/calendaire_2009.htm

es geht aber auch dreibuchstabig:

Lun Mar Mec Jeu Ven Sam Dim 

Gruß Ragnar

Sonnenbluete98 09.10.2010, 17:15

Da sind die Monate groß geschrieben ,ist das immer so?

0
Novalis1 09.10.2010, 23:07
@Sonnenbluete98

Nein, sie werden eigentlich klein geschrieben, aber das ist nicht der einzige Fehler in dieser Antwort, zweibuchstabig entspricht keiner offiziellen Norm, und "mec" ist absoluter Unfug. Sieh dir meine Antwort an, sie ist die einzig komplette und richtige.

0

Lundi = LU Mardi = MA Mercredi = ME Jeudi = JE Vendredi = VE Samedi = SA Sonntag weiss ich nicht sry^^ aber es sind immer die ersten 2 buchstaben

Novalis1 09.10.2010, 23:10

"es sind immer die ersten 2 buchstaben": völlig falsch.

0

Was möchtest Du wissen?