Womit sollte ich noch meine gesundheits einkaufsliste ergänzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

aus Haferflocken Getreideflocken machen den auch andere Getreide geben gute Flocken und sonstiges.Dazu Hirsen und ähnliches zum warm essen.Normalen Quark den etwas Fett  ist notwendig.Z:B das gesunde an Möhren kommt nur in verbindung mit fett zu tragen.Was auch noch interessand ist, Tomaten und roter Paprika sind roh nicht so gut wie zum kochen verwendet.

Etwas Fleisch und wichtiger Fisch am besten Frisch vom Markt.

Dann Nüsse jeglicher Art die viel gesundes haben, Jogurt oder ähnliches

und frische Kräuter.

Rezepte die flott fertig und gesund sind findest du z.B bei Jamie Olivers 15 Minuten Gerichten wie hier: http://www.sixx.de/tv/jamie-oliver/video/112-lachs-mit-gruenteekruste-griechischer-salat-ganze-folge

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erdbeeren Äpfel und weiteres Obst und Gemüse. Müsli Riegel und mehr Milch Produkte. Und ab und zu Fisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber weisst Du denn auch, was Du damit dann "kochen" möchtest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EdnaImmers
27.06.2017, 21:50

<>  kommt alles in den Mixer 

0

Gemüse, Obst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine "Gesundheits Einkaufsliste) Es kommt darauf an, wie viel du von was isst und vor allem wichtig, dass du es selbst kochst.

Was ist "taten"???

Gurke kannst du in der Pfanne mit Knoblauch und etwas Schweinefleisch (Nacken, dünn und klein geschnitten) kochen.

Brokkoli (ohne Fett in der beschichteten Pfanne) braten, ebenfalls Knoblauch dazu, ggfs. etwas Zwiebeln und Speck.

Reis dazu, kein Brot.

Wichtig: Esse nicht, bist du "übersatt" bist und schaue kein Fernsehen / Youtube oder sonstiges dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sikas
28.06.2017, 16:59

denke mal der Tom war weg gerannt

1

Was möchtest Du wissen?